Ich sitze ja im Büro, welches sich in einem Keller befindet. Da ist es immer schön kühl.

Den ganzen Tag rufen dann Kunden an ,wo wir sofort vorbei müssen, weil die Heizung ist ja kalt ist und alle frieren und der Kinderbonus und und und ….

Wenn ich dann Feierabend mache und raus gehe, frage ich mich, ob unsere Kunden in Sibirien sitzen.
21 Grad kurz vor Anfang November ?!?!

Wahrscheinlich gönnt Petrus oder Mutter Natur den Gas- und Stromversorgen diesen Winter nicht soviel Ertrag an Wärmekosten

1 Kommentar
  1. zero_-_-cool
    zero_-_-cool sagte:

    Ich muss mich auch immer wundern wenn die Leute im Winter die Heizung bis zum Anschlag aufdrehen. Dann wirds in den Räumen zum Teil wärmer als im Sommer. Wobei im Sommer wiederum ja grundsätzlich die Wärme beklagt wird. Naja, so ganz hab ich das noch nicht kapiert 😀

    Vielleicht kann mir das ja mal jemand erklären?^^

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.