2 Kommentare
  1. nordrheinwestschwabe
    nordrheinwestschwabe sagte:

    Der Clip ist lustig aber auch erschreckend war…
    Wenn man mal von den Details absieht ist einiges wahr

    Fernsehen rund um die Uhr mit Vielen Programmen (ok die Programmanzahl ist mal eben ne 100 Potenz zu wenig)
    Alles mit Fernbedienung ( ok weniger klack, mehr touch)
    Elektroautos, carsharing (ist jetzt erst im kommen)
    Man arbeitet nicht in der Stadt in der man wohnt.
    Tele / Internetshopping

    Einiges leider zumindest halbwahr
    Essen aus der Mirkowelle
    Antidepressiva
    Kontakt mit anderen nur Virtuell (ersetze Videotelefon durch Internet)
    Biokost

    da warten wir noch drauf:
    in einer viertel Stunde 80 KM (für die halbe Strecke die 3 fache Zeit im Nahverkehr)
    Jeder Reisende hat 5 Stzplätze und auf Wunsch einen netten Gesprächspartner ( heute Ölsardienenexpress)
    25 Stunden Woche (ne ist wahr, 25 Stunden zuhause den Rest uaf Arbeit oder auf Anfahrt)

    völlig daneben
    Todestrafe für Umweltsünder (ok meine Kippe auf der Strasse kostet 25 €, die gr0ßen entsorgen in Gorleben und das bezahl ich)
    Videfonie
    vor 17:00 Uhr will das kein Mensch, nach 18:00 auch keiner

    Zuletzt
    Der retro – Style passt
    Der Nordrheinwestschwabe

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.