derHeiko.com Beiträgen

War das ein Geburtstag Marathon.

Donnerstag mit uns, Samstag mit Kindergarten Kindern und Sonntag mit der gesamten Familie mit einem Frühstücksbrunch bei uns zu Hause.

Meine Frau hat wieder (und dieses Mal sogar 2x) einen super leckeren Kuchen gemacht.

Sonntag haben wir zum Frühstücksbrunch eingeladen.
Da wurde unsere „alte“ Küche noch mal richtig gefordert.

Alles in allen war es aber ein sehr schöner Geburtstagsmarathon. Jetzt noch zwei Monate und unsere Tochter ist dran. Dann allerdings in der neuen Wohnung.

Privates

Am Paypack Terminal im Rewe erscheint als Erstes der Warnhinweis, ich solle darauf achten, das keiner zuschaut, wenn ich persönliche Daten eingebe.

Danach habe ich meine Punkte in Geld umgewandelt (Warengutschein) und dafür muss ich meinen Paypack Pin eingeben.

Genau mein Humor!

Wie soll ich den ernsthaft in einem vollen Rewe, auf einem 50 cm breiten Monitor der gerade auf Augenhöhe steht, meinen Pin eingeben ohne das es einer sieht ……….

Privates

Ich bin kein Freund von Valentinstag, aber ich habe mich dennoch hinreißen lassen meiner Frau eine Kleinigkeit heute früh zurück zu lassen 😉


Unser erstes Foto, welches wir vor 13 Jahren in einem Foto Automaten aufgenommen haben. In einer Valentiskarte aus Holz mit einer kleinen Nachricht.

Ich liebe dich, mein Schatz!

Privates

Der Abriss unserer Häuser rückt näher.
Nicht nur, weil wir in anderthalb Monaten umgesiedelt werden.
Unser Garten wurde in den letzten zwei Tagen wie angekündigt platt gemacht.

So sah es gestern noch aus:

Hier noch ein kleines Erinnerungsvideo vom Beginn des Abrisses meines Gartens.

Tick tack, tick tack, tick tack, …….

Privates

Heute im Elterncafe hat unser Sohn aus dem nichts einfach seine Schwester gefüttert.

Es ist echt schön beide zusammen aufwachsen zu sehen.
Auch wenn sich beide noch öfter streiten, sie können nicht miteinander und nicht ohne einander.

Ich denke, dass es besser wird, wenn Ben endlich spricht – dann kann auch seine Schwester besser mit ihm kommunizieren.

Wenn wir umziehen, werden auch beide weiterhin ein Zimmer zusammen beziehen.
Das andere lassen wir als Spielzimmer, bis einer von beiden mal sein eigenes Zimmer will.

Derzeit sind sie beim Schlafengehen unzertrennlich und daher wird das wohl noch was dauern 😉

Privates

Unser Sohn ist heute zwei Jahre alt geworden!

Man, wie die Zeit vergeht.
Heute haben wir klein gefeiert.
Wir sind zum Nachmittag ins Elterncafé gefahren und am Abend zu Hause noch Kerzen ausgepustet.

Samstag ist Kindergeburtstag und Sonntag für die Familie.

Privates

Heute, nach einer Woche, durfte ich endlich mein Kalkhoff Endeavour E-Bike wieder abholen.
Meine Erfahrung ist mittlerweile nicht mehr so gut.

Die Stimmung ist etwas getrübt.
Ja, es fährt wieder zu 100 % und perfekt, aber ich musste rund 100 € (rund die Hälfte der Gesamtrechnung) für die Reparatur selber bezahlen!

Was daran liegt, dass mein Kontingent für Verschleißteile bei der Versicherung aufgebraucht ist.
Und das nach 1,5 Jahren!

Eingangs war ich auf den Fahrradladen sauer, aber die können kaum was dafür. Die Versicherung?
Sicherlich auch nicht ganz, die Regeln waren vorher bekannt. Nach dem ersten Ärger bin ich der Meinung das es am Hersteller liegt.

Klar, es könnte auch an mir liegen. Aber ich fahre ordentlich und vorausschauend. Jeden Tag 4 Kilometer zur Arbeit und zurück. Auf dem Radweg. Ich nutze es „normal“, fahre keine Bordsteine rauf und runter und auch nicht unter aller Sau. Daher behaupte ich mal, dass der Verschleiß nicht an mir liegt!

Heute würde ich mir wohl nicht mehr ein so teures Bike kaufen.
Oder einen anderen Hersteller ausprobieren!

Zum Zweiten mal mussten in den 1,5 Jahren die Bremsbacken ausgetauscht werden.
Ich fahre vorausschauend und muss nicht viel Bremsen!

Ich habe nach einem dreiviertel Jahr eine neue Ritzel hinten und eine neue Kette benötigt.
Die Gangschaltung musste jetzt zum Dritten mal komplett neu eingestellt werden.

Ein neuer Motor auf Kulanz kam nach einem halben Jahr rein.

Neue Pedale sind nun auch fällig gewesen. Trotz XXL Bike. Ich möchte gar nicht wissen, was in den nächsten 1,5 Jahren noch so kommt. Für den Preis meines Bikes und den Verschleißkosten bekomme ich den drei Jahren Laufzeit beim Discounter mindestens }3 neue E-Bikes.

Die Ritzel, die Kette und die anderen Komponenten sind an meinem E-Bike meiner Meinung nach nur „normale“ Fahrrad Komponenten und nicht verstärkte für E-Bikes (sofern es so was gibt).

Wenn die Schaltung manchmal hängt und ich dann die Kette auf die Ritzel schlagen höre, weil der Motor da vollen Druck drauf gibt, wundert mich der Verschleiß nicht. Aber das sollte meiner Meinung auch nicht so sein. Da muss meiner Meinung nach besseres verbaut werden.

Dann kann ich mir auch eine günstiges kaufen. Zwar ist die Akkulaufzeit und der Motor nicht so gut, aber dafür auch nur 1/4 bis 1/3 so teuer.

Da kaufe ich mir lieber jedes Jahr ein neues ………..

Privates

Hui, was haben wir früher unsere Zeit mit Serien verbracht.
Seit wir Kinder haben, schauen wir keine mehr.
Bis die Kinder im Bett sind, bleibt das TV aus.

Seit rund 3 Jahren ……

Bis wir dann schlafen gehen, bleiben uns in der Regel nur 1~2 Stunden Zeit zu zweit.
Keine Ahnung wie andere das Schaffen soviel TV zu schauen.

Wir besprechen dann meist noch dinge oder erledigen Dinge die besser ohne Kinder machbar sind.

Aber es fehlt mir ungemein. Serie an – Kopf aus. Einfach mal vom Alltag abschalten. Für ein paar Stunden. Und so haben wir wieder angefangen jeden Abend zwei folgen zu schauen.
Immer, wenn die Kinder im Bett sind.

Angefangen haben wir mit der Fortführung von „The Walking Dead“.
Staffel 7.
Das letzte Mal ist schon so lange her, das es mittlerweile komplett auf Netflix Zusatz-kostenfrei liegt.

Danach werden wir mit Game of Thrones weiter machen. Da haben wir bei Staffel 3 aufgehört.
Aber bis wir da weiter machen, vergehen noch ein paar Wochen/Monate 😉

Privates

Für meine eigene Dummheit könnte ich mich in den Popo beißen.

Wir haben vor zwei Jahren uns für eine Wohnung entschieden, welche wir als „Musterwohnung“ im Rohbau besucht haben. 

Vor einem halben Jahr haben wir diese Wohnung noch mal bewohnt angeschaut.
Wir haben uns schon sehr darauf gefreut und angefangen nun dementsprechend alles zu planen.

So sah z.b. die Küche in der Musterwohnung aus. Eine Art Kochinsel.

Vor zwei Wochen durften wir dann endlich die Wohnung sehen, in die wir dann einziehen.
Ich habe dann gleich einen Termin mit dem Küchenbauer  vereinbart, damit dieser die Küche ausmessen kann.

Als ich dann die Wohnung betrat und in die Küche ging, sah ich folgendes Bild.

Da befindet sich an der linken Wand ein dicker klobiger Lüftungsschacht.
Mitten in unserer Küchenplanung!
Davor sind auch noch Steckdosen, Internet, Telefon und Kabelfernsehen gesetzt.

Somit fällt unsere Küchenplanung komplett über die Wupper. 
Hier ist nur eine L Küche möglich. 
Eine Kochinsel ist bedingt durch die Anschlüsse nicht mehr möglich.

Wir hatten uns seinerzeit gegen andere Wohnungen entschieden, weil die alle nur so kleine L-Küchen Kochnischen hatten. 

Meine Wohnungsgenossenschaft kann nichts dafür!
Ich bekam im Oktober einen Bauplan, in dem genau das so eingezeichnet war. 

Der Küchenplaner wies mich auch darauf hin. 
Aber ich konnte mir nicht beim besten Willen Erklären, warum da so eine Ecke eingezeichnet war. 
Ich ignorierte es, obwohl auch der Herd dort rechts eingeplant war, statt auf der Insel.

Schließlich war in der Musterwohnung vor zwei Jahren dieser Schacht dort nicht. Und es ergab für mich auch keinerlei Sinn, da die Hausanschlüsse für die Fußbodenheizung hinter der Küche sind.

Ich meinte zu ihm, das können Sie getrost ignorieren, sicherlich handelt sich hier um einen Fehler.

Nun stand ich dort in der Wohnung und konnte meinen Augen nicht trauen. Da ist ein Schacht der komplett alles zunichtemacht.

Dieser Schacht geht auch in die zweite Etage nach oben in das Kinderzimmer, welches ist auch um ein gutes Stück verkleinert.

Ich habe mich nur mit meiner Wohnungsgenossenschaft in Verbindung gesetzt und wir suchen nun nach einer alternativen. Ich bin froh, das man mit diesen über alles reden kann. Schließlich hatte ich der Wohnung schon zugesagt.

Aber dort möchte ich ehrlich gesagt nicht wohnen, da mir die Küche viel zu klein ist.
Auch an anderen stellen ist die Wohnung kleiner geschnitten.
So hätte ich zum Beispiel keinen Platz mehr für meinen PC gehabt, weil eine Nische deutlich kleiner war.

Das eine Kinderzimmer hätte die Ecke und so ist das Ganze für uns echt blöd.

Natürlich gibt es kleinere Küchen. Ein Luxus Problem, aber wir hatten uns explizit genau dafür entschieden, weil wir eben bei einer so großen Wohnung auch eine große Küche haben möchten.
Meine Frau kocht gerne und wir verbringen viel Zeit in der Küche.

Nun schaut man für uns nach einer alternativen Wohnung. Da bin ich echt froh drüber.

Zum Glück fiel das ganze noch in mein 14 tägiges Widerrufsrecht. Somit habe ich dem Küchenstudio jetzt erst einmal den Vertrag widerrufen und warte so lange mit einer weiteren Planung bis ich eine Alternative Wohnung angeboten bekommen habe und dafür einen Mietvertrag unterschrieben habe. 

Aber ich bin guter Dinge 😉

Privates

Mein Fahrrad war das letzte Mal vor einem halben Jahr in der Werkstatt.
Ich finde die Frequenz recht hoch, jedes halbe Jahr in die Werkstatt zu müssen.
Aber ich habe auch schon 3000 Kilometer auf dem Tacho.

Dennoch merke ich, dass die Komponenten am E-Bike in der Regel für normale Fahrräder sind.
Kette, Ritzel, Bremsbacken und Co. haben einen hohen Verschleiß.

Wenn die Schaltung mal nicht schnell genug nachkommt, hört man es richtig knallen.

Nun habe ich seit Donnerstagabend dieses wunderschöne Leihfahrrad.
Laut Plan hätte ich es Freitag zurückbringen sollen.

Aber bis jetzt (Samstag) hat sich keiner bei mir gemeldet.
Am Montag werde ich mal nachfragen, ob alles okay ist 😉

Privates

Einer unserer Großhändler kommt neuer Dings mit einem solchen Gefährt unser bestelltes Material bringen. E-Bike Lastentransporter

Schon krass. Ein E-Bike! Kein Kennzeichen, keine Versicherung, keine Steuer, kein Führerschein.

Dafür und damit auf dem Radweg oder in bzw.  gegen die erlaubten Einbahnstraßen ……..

Auf der anderen Seite, weniger Abgase, weniger Verkehr durch weniger LKWs und Transporter.

Für meine Kinder wird das Mal alles normal werden. Ich muss mich noch daran gewöhnen 😉

Privates

Da ich bei meinem Brillenkauf eine Sonnenbrille mit Sehstärke und
eine normale Brille mit Sehstärke gekauft habe, erhielt ich einen 50 Euro Gutschein für eine dritte Brille.

Da eine Brille bei dem Optiker immer 99 Euro kostet, hätte man so eine Brille mit Sehstärke für 49 Euro bekommen.
Innerhalb meiner Familie wollte keiner den Gutschein.
Da der jetzt drohte zu verfallen, habe ich ihn benutzt.

Ich habe mir einfach noch mal die gleiche Brille gekauft, wie ich sie schon hatte.
Nur ohne Tönung.

Sosehr ich die Tönung mag, im Winter ist das Doof.
Es regnet und ist wolkig und dennoch wird dunkel.

Daher nutze ich die neue als Winterbrille und wenn es draußen schön und warm wird wieder die mit Tönung.

Privates

Heute habe ich im Lehrgang für WingTsun Kungfu das zweite Kampfprogramm gemeistert und bin Schülergrad 2.

Ich bin schon etwas stolz auf mich, das ich trotz aller Widrigkeiten,
seit Sommer letzten Jahres wieder meinen Popo hochbekomme.

Zwar klappt es mit der Gewichtsreduzierung nicht wie ich will,
aber dafür mit der Bewegung 😉

Privates

Heute war ich wieder bei meinem „Versorger“ Löwenstein.

Dort habe ich mir meine neue Apnoe Maske für dieses Jahr abgeholt.
Die Vollgesichtsmaske Resmed F30.
Ganz am Anfang der Therapie hatte ich schon eine Vollgesichtsmaske, die Resmed F20.

Vor 1,5 Jahren bin ich auf eine Nasenmake umgestiegen. Der Resmed N20.
Der Marke bin ich treu geblieben, weil die im Gesicht sehr gut aufliegt und ich damit auch meinen Kopf ins Kissen drücken kann und die Maske nicht merke.

Weiterer Vorteil einer Nasenmaske war, dass ich im Schlaf den Mund halte und der Hals nicht trocken wird.

Aber es brachte auch einen blöden Nebeneffekt mit. Nasenspray.

Nun habe ich aber schon immer das Problem gehabt, dass sobald ich mich ins Bett lege, meine Nasenlöcher zufallen.
Sie sind dann verstopft. Das habe ich schon seit über 10 Jahren. Darum das Schnarchen über den Mund.

Als ich dann auf die Nasenmaske gewechselt bin, hatte ich das Problem – das kaum Luft durchkam und meine Apnoe Werte nach oben gingen.

Dadurch musste ich seit 1,5 Jahren jeden Abend Nasenspray nutzen. Jeweils einen Sprühstoß links und einen Sprühstoß rechts.
Ich habe oft mit der Apotheke die Diskussion der Sucht besprochen oder über die möglichen Schäden.
Sucht? Nein, tagsüber habe ich keinerlei „verlangen“ oder Notwendigkeit.

Nur, wenn ich mich ins Bett lege. Und das egal an welchem Ort.
Sie argumentierten, dass es eine Sucht sei, weil mein Körper es nachts verlangt.
Dass ich dies aber schon vor der Nasenmaske hatte und da kein Spray nahm, überhörte man in der Diskussion.

Ich war schon mal beim HNO, der meinte bevor wir irgendwas machen, erst mal abnehmen.
Also nahm ich weiterhin Nasenspray.

Auch habe ich in den letzten 1,5 Jahren keine Schäden bekommen, Stinknase als Beispiel.
Mir war auch bewusst, dass das Spray nicht gut ist – aber besser als Schlafapnoe.

Eine Vollgesichtsmaske wollte ich nicht mehr haben, weil sie mir zu groß war.
Mein Bart störte und ich konnte mein Gesicht nicht ins Kissen drücken. Ich bin Seitenschläfer.

Dann erfuhr ich, dass es eine neue Version der Vollgesichtsmaske meines Lieblingsherstellers gibt.

Die Resmed F30. Eine kompakte Vollgesichtsmaske.

Nun habe ich gewartet, bis zu dem Punkt wo mir eine neue Maske „zusteht“ (Einmal im Jahr). 
Die habe ich heute abgeholt und hoffe damit wieder ohne Nasenspray schlafen zu können.

Zumindest stört mein Bart nicht mehr.
Das sieht für euch als „externe“ wahrscheinlich ungemütlich aus, aber dem ist nicht so 😉

Privates

Wir sind durch unsere Steuerklassen dazu verpflichtet einmal im Jahr eine Steuererklärung abzugeben.
Letztes Jahr habe ich sie etwas verspätet im August abgegeben.
Nun habe ich den „Bescheid“ für 2018 heute im Briefkasten gehabt.

 

953,97 Euro nachzahlen! Ufffffff………..
Wusste ich zwar vorher, ist auch so richtig. Aber dennoch …..

Wobei ich eigentlich froh drum sein sollte.
Ich habe ja quasi fast 1000 Euro in 2018 zu wenig bezahlt und muss sie jetzt erst nach zahlen.

Aber es tut dennoch weh.
Fast 1000 Euro so kurz vor dem Umzug eben innerhalb der nächsten 4 Wochen zu bezahlen ist schlecht.

Privates

Neues App Thema:
Whatsapp Sprachnachrichten schneller abspielen und
Whatsapp Sprachnachrichten Lese/Abhörbestätigung austricksen. 

Vorwort:
WhatsApp Sprachnachrichten sind in vielerlei Hinsicht eine Qual.
Auch, wenn ich sie selber gerne nutze, bringen sie einige Nachteile mit sich.

Ich habe in Whatsapp die Lesebestätigung ausgeschaltet.
Weil ich es hasse, das meine Kontakte sehen können, wann ich die Nachricht gelesen habe.
Diese Einstellung wird aber bei Whatsapp Sprachnachrichten ignoriert.


Des Weiteren gibt es Mitmenschen, die mit vielen Lücken Sprachnachrichten von über 4-5 Minuten verschicken.
Ein graus. 30 Sekunden Thema in 4 Minuten mit Redepausen und vielen Ähhhmmmssss.

Lösung: 
Aber dafür, bzw dagegen gibt es eine Lösung.
Die App TalkFaster!

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.joroizin.talkfaster

Mit der könnt Ihr nach Herzenslust die Nachricht schneller abspielen und leere Stellen automatisch überspringen.
Des Weiteren bekommt das Gegenüber nicht angezeigt, dass Ihr die Nachricht abgehört habt.

Einfach über den Appstore installieren und Whatsapp wie gewohnt öffnen.

Nun die Sprachnachricht markieren.
Dafür haltet Ihr Euren Finger auf das Profilbild der jeweiligen Nachricht gedrückt.

Dann klickt Ihr oben auf das „Weiterleiten“ Symbol.

Jetzt wählt ihr die App „Talkfaster“ aus.

Es öffnet sich ein neues Fenster.

Ein Segen!
Hier könnt ihr die Abspielgeschwindigkeit auswählen.
Ich nutze in der Regel X1,50 und bei ganz besonders langsamen Menschen X1.75.

Des Weiteren habe ich „SKIP SILENCE“ ausgewählt.
Hierdurch werden automatisch die „Leerstellen“, also wo die Person nicht spricht, automatisch übersprungen.

Als positiver Nebeneffekt werdet ihr dann beim Schließen des Fensters sehen, das die Lesebestätigung nicht erfolgt ist.
Die Hacken sind weiterhin grau und nicht blau!

Toll, oder ?

Bei Fragen einfach in die Kommentare schreiben 😉

Privates