Schlagwort: ikea

Dank eurer Kommentare, habe ich heute meine Bestellung bei Ikea abgeholt.
Ich brauchte eine Unterlage für meinen Drehstuhl, damit dieser nicht das Parkett verkratzt.

Des Weiteren wollte ich einen Klappbaren Tisch für den Balkon, einen Teppich für das Spielzimmer und Softclose Scharniere für den Schlafzimmerschrank.

Bei Ikea dank eurem Hinweis Online bestellt und bezahlt. Daraufhin eine E-Mail erhalten, mit dem Tag und der Uhrzeit wann ich die Bestellung abholen darf.

Abholung:
IKEA Köln

Bitte folge der Beschilderung für Click und Collect und such Dir einen der gekennzeichneten Parkplätze. Bitte bleib im Auto sitzen und kontaktiere uns unter 0221-*******.

Ein Mitarbeiter unseres Click und Collect Teams bringt Dir Deine Bestellung zu Deinem Parkplatz.

Nachdem unser Mitarbeiter den Parkplatz verlassen hat, kannst Du in Ruhe einladen.
Abholdatum: 04-04-2020 08:00 – 10:00
Liefermethode: Abholung im Einrichtungshaus

Samstag früh angekommen, gab es zwei Einfahrten. Für Auto und Transporter.

Dann stellte ich mich auf eine freie Nummer und rief an.

20 Minuten später war meine Bestellung da.

Ich muss sagen, das war mein entspanntester Ikea Einkauf 🙂

Ich überlegte, ob es überhaupt richtig ist jetzt dort einzukaufen.
Weil die Leute jetzt wegen meinen belanglosen Dingen dort arbeiten müssen.
Aber es lag auch ein Zettel dabei, das man sich darüber freut.

Und so sehe ich das auch.
Klar kann ich mir Aufbackbrötchen in den Ofen schieben.
Aber ich gehe gerade jetzt lieber zum Bäcker, um ihn in der schweren Zeit zu unterstützen.

Privates

Es nimmt immer noch kein Ende. Heute früh bin ich erst zu Ikea. Dazu später mehr.
Danach in die alte Wohnung. Dort kam der Küchenkäufer die Küche dann komplett abholen.

Ich habe dann angefangen die Möbel zu zerlegen, welche wir nicht mitnehmen.
Und jede Menge Rest und Sperrmüll einzupacken.
Alles, was jetzt noch da war, kommt auf den Müll.

Ich wusste ja, dass ich über die letzten 20 Jahre, und mit meiner Frau die letzten 10 Jahre viel „gesammelt“ haben. Aber ich unterschätzte wie viel wir hatten.

Zwei Keller, zwei Dachböden und eine Mansarde.
Ich habe dann alle Bretter der Schränke klein gemacht und aus dem Küchenfenster herausgeworfen.

Alles, was noch „brauchbar“ ist, habe ich auf die Hecke gestellt. Sowas findet immer Abnehmer.
Was nicht bis Sonntagmittag weg ist, kommt mit auf den Sperrmüll.

Und damit habe ich dann für Sonntag noch eine Mammut Aufgabe.
Alles, was da liegt, muss in den Bus, um es am Montag früh auf den Wertstoffhof zu bringen.

Daher hoffe ich, das die Alträucher und weitere vieles brauchbares bis morgen mitnehmen.
Einiges wurde schon zu gleich mitgenommen.

Am Nachmittag ging es nach Hause, noch den neuen Ikea Tisch für unseren Balkon aufbauen.

Meine Frau war auch fleißig. Unser Sohn schläft schon länger nicht mehr im Gitterbett.
Er schläft auf einer Matratze unter dem Hochbett seiner Schwester.

Das war eigentlich eine Notlösung für uns, wenn wir mal im Kinderzimmer mit schlafen mussten.

Da aber da drunter keine Umluft stattfindet, hat meine Frau heute ein Kinderlattenrost angebracht.
Das mit 15 cm Abstand zum Boden, dann kommt sogar der Saugroboter drunter her.

Somit schläft er nun fest unter ihr, bis sie getrennte Zimmer wollen 😉

Nach dem Abendessen hat meine Frau angefangen die Anziehsachen in den Kleiderschrank zu verräumen und ich habe endlich mal meinen Spiel- und Arbeitsplatz in Betrieb genommen.

Morgen noch und dann haben wir es endlich geschafft 😉

Privates

In unserem Waschmaschinenraum ist noch Platz für einen 50 cm breiten Pax Schrank. In diesen sollen nur Handtücher, daher braucht dieser auch keine Türe.

Welch ein Zufall, genau diese Größe und Breite wie wir sie brauchen, gab es über ebay Kleinanzeigen für 25 Euro mit 6 Einlegeböden! Ikea Neupreis 100 Euro!

Aber wir haben auch eine Virus Pandemie. Und müssen Abstand zu anderen Menschen haben.
Dennoch konnten wir diesen heute abholen.

Der Verkäufer hat ihn im Vorfeld abgebaut und vor seine Wohnung im Treppenhaus abgestellt.
Auf Distanz habe ich ihm das Geld übergeben und den Schrank aus dem Treppenhaus dann mit meinem Freund und Kollegen abgeholt.

Somit haben wir das Risiko auf das minimale dezimiert und ich habe noch mal ein Mega Schnäppchen gemacht 🙂

Privates

Heute ist meine Frau dazu gekommen die ganze Wohnung grundzureinigen. Das war leider notwendig, weil die Baufirma dies vor Wohnungsübergabe nicht geschafft hat. Und ich konnte so vorher keinen Mängelbericht erstellen.

Leider ist da einiges an Mängeln zusammen gekommen, die ich nun meinen Vermieter zu geschickt habe.

In der Zeit der Mängelaufnahme, hat meinem Freund und Kollege den Schrank weiter aufgebaut. Ohne ihn wäre der heute sicherlich nicht fertig geworden. Dafür bin ich ihm sehr dankbar.

Die ersten 3.5 Meter von den 4.5 Metern stehen nun im „begehbaren Kleiderschrank“.

Den restlichen Meter Schrank haben wir im Waschmaschinenraum untergebracht.

Dadurch dass man Freund und Kollege so Gas gegeben hat, sind wir tatsächlich heute damit fertig geworden.

Ich kann gar nicht oft genug erwähnen, was für ein Glück wir hatten für 200 € diesen Schrank zu bekommen. Vor allem jetzt, wo seit einer Woche der Ikea zu hat und wir diesen nicht einmal hätten in neu bekommen.

Das Küchenstudio hat sich heute auch noch mal gemeldet, leider musste man uns mitteilen dass zwar die gesamte Küche aber nicht der Kühlschrank geliefert wird. Man hat diesen noch nicht bekommen und weiß auch noch nicht wann er geliefert wird.

Also habe ich kurzerhand über social Media nachgefragt, ob mir jemand einen ausleihen könnte für diese Zeit. Wie der Zufall es will, hat ein befreundeter Nachbar in unserem Betrieb in seinem Keller einen Ersatz Kühlschrank stehen, für gelegentliche Feste bei ihm zu Hause.

Den darf ich mir jetzt erst einmal auf unbestimmt ausleihen. Den hole ich mir dann Freitag ab.

Mal schauen wie weit ich morgen mit den ersten Möbeln und Kartons komme.

Privates

Heute war ein guter Tag für uns/mich.
Erst habe ich heute über Ebay Kleinanzeigen einen Ikea Pax Schrank abgeholt.
Durch Zufall hat meine Frau den Schrank entdeckt.

Hinter unser neues Schlafzimmer kommt ein Kleiderschrank. Die Fläche dafür ist laut Plan 3.90 Meter bis 4 Meter breite. Da wir das nicht zu 100 % wissen, wollten wir bis nächste Woche zur Schlüsselübergabe warten und dann bei Ikea diesen kaufen.
Zwar mit Schiebetüren, aber „nur“ 4 Meter breite kosten dann schon 1500 Euro!
Bei Porta wollten sie für 4 Meter sogar 3000 Euro.

Für diesen „gebrauchten“ Schrank – 4,5 Meter breit und 2,36 Meter hoch haben wir nun nur
200 Euro bezahlt!
Insgesamt 5 Einzelelemente, sowie 2 Doppelelemente Inkl. 9 Türen und insgesamt 5 Kleiderstangen sowie 12 Schubladen. Darüber habe ich mich richtig gefreut!

Zum Glück hatte ich meinen Freund und Kollegen zur Hand. In 2,5 Stunden waren alle Schränke mit ihm abgebaut und im Transporter sicher verstaut.

Dann habe ich am Abend noch einen Beamer für mein neues Kino/Wohnzimmer erhalten.

Für 123 Euro neu! Unter: https://www.amazon.de/gp/product/B07ZFCYPNX
Gutscheincode: 5XYN62FR und Coupon aktivieren.
Keine Ahnung wie lange der Coupon noch gültig ist. Aber das war ein Schnäppchen!
Und er ist echt okay für das Geld. Etwas laut und nur 99% scharf (an den Ecken fehlt was – fällt aber nur bei surfen auf), dennoch zum Film schauen reicht es für das Geld.

Privates

Privates

Warum ausgerechnet auf dem #Herrenklo vom #Ikea ein #Kondomautomat steht, erschließt sich mir gerade irgendwo nicht.

Warum ausgerechnet auf dem #Herrenklo vom #Ikea ein #Kondomautomat steht, erschließt sich mir gerade irgendwo nicht.

Wo?: IKEA Köln-Am Butzweilerhof

Link zum Original ⇒

Privates

Wir waren mit meinem Freund und Kollegen, seiner Frau und meinem Patenkind unterwegs. Zwischen den Werksverkäufen und dem Weihnachtsmarkt wollten wir die kleine Füttern und wickeln.

Da viel mir ein, das der Ikea dafür geeignet ist. Die bieten immer alles an. Sogar Gratis Baby Bio Nahrung und Windeln.

Kurz gegoogelt und los. Vom Lindt Werk war dieser nur 16 Minuten entfernt.

Huch, der war den in Holland.

image

Gratis Gläschen und Pampers gab es zwar nicht, aber das hatten wir auch alles dabei.

Aber mal ordentlich auf Toilette und was Essen.

Und so sind wir mal eben kurz zu ikea nach Holland 😉

Danach ging es auf den Aachener Weihnachtsmarkt.

image

Privates