Zum Inhalt

Große Cola

Last updated on Juli 14, 2016

Ich war mit meiner Schwägerin Essen und bestellte mir eine große Glas Cola.

Ich erhielt ein 0,5 Liter Glas.

13426807955181

So groß meinte ich auch wieder nicht 😉
Wusste gar nicht mehr das so große Gläser in der Gastronomie gibt 😉

Normal sind ja 0.2 Liter und 0.3 Liter.

Published inPrivates

7 Comments

  1. daniel daniel

    Das ist wirklich sehr unterschiedlich in der Gastronomie… Ich kenne da Varianten zwischen 0,3 – 0,5 die als groß bezeichnet werden.

  2. Hannes Hannes

    Also hier oben ist groß eigentlich immer 0,5 oder 0,4. Klein dann eben 0,3 oder 0,2.

  3. opatios opatios

    Ich wüsste ein Lokal, da bekommst Du ein 0,5er Glas, wenn Du eine kleine Cola bestellst. 😉 0,3er Gläser gibts allenfalls für Kinder.

  4. Da habe ich mir auch angewöhnt, immer vorher zu Fragen bzw. in der Karte zu schauen, welche Größe als „klein“ oder „groß“ gilt.

    Habe auch schon erlebt, dass es:
    – klein 0,2
    – mittel 0,3
    – groß 0,4
    – sehr groß 0,5
    gab… Da hat man dann natürlich die perfekte Auswahl, aber dass man standardmäßig die 0,4 auslieferte, wenn der Gast keine Größe nannte, fand ich dann – persönliche Meinung – etwas merkwürdig 🙂

    MfG

    Sven B. 8)

  5. Irgendwie ist das heute mittag verschluckt worden…

    witzig, wie die Perspektiven sich unterscheiden…ich finde 0,3l als „groß“ alles andere und normal. 0,4l ist OK, aber 0,5l ist meine bevorzugte Größe.

    0,2l finde ich – außer als Kindergröße – eine Unverschämtheit…

  6. Woo Woo

    hmm.. hier (Suedbayern) ist eigentlich auf 0,25-0,3 Standard unter „klein“ und 0,4-0,5 als „gross“. Aber bei uns ist ja auch „a Halbe“ = 0,5l das Standardmass fuer Bier, nicht diese Fingerhuete die in Pott und Umgebung ausgeschenkt werden.
    Obwohl.. bei dem Bier dort kann man froh sein, je weniger man davon ertragen muss 😉

  7. Helmut Helmut

    Ich war mal in einem Kino, da bedeutetet:

    Nomale Cola: 0,5l
    Mittlere Cola: 1,0l
    große Cola: 1,5l

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.