8 November 2022

Ein Stück Normalität – ST. Martinszüge

Am Freitag letzte Woche fand der St. Martinsumzug der Schule unserer Tochter satt.

Recht früh, wo St. Martin erst eine Woche später ist. Ich denke, durch die vielen lokalen Umzüge der Umgebung wird man es gesplittet haben.

Rückblickend auf die letzten Jahre war es ein schöner Umzug. Weder fiel er aus, noch wurde er im kleinen gehalten. Sondern wie gewohnt, mit allen Eltern, große Feuer und Kinderpunsch.

Mittwoch der steht der nächste Umzug an, der Kindergarten von unserem Sohn hat geladen.

In der E-Mail stand:

Aus Hygienegründen (Corona-Pandemie) bringt jeder bitte einen eigenen Becher für die warmen Getränke mit. Danke!

Aus Umweltgründen kann ich das noch verstehen, aber viele Eltern in einem Raum machen mir mehr Sorgen als ein vermeintlich „unhygienischer“ Becher. Aber was soll es, Hauptsache es findet statt!


Schlagwörter: , ,
Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst November 8, 2022 von Heiko in category "Privates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.