Leasingkinder

Ich hatte es nie wirklich mit Kindern.
Durch meine Freundin werde ich aber so langsam an Familie und Kinder geführt.
Das bleibt bei einer Türkischen Frau auch nicht aus :DS

Das schöne ist nur, das ich nicht von heute auf Morgen so ein schreiendes Bündel Nervenzerstörer (Baby) vor die Nase gesetzt bekommen, sondern durch das betreuen anderer Kinder in Ihrer Familie mich langsam daran gewöhnen kann mit Kindern klar zu kommen.

Und so kam es das wir gebeten wurden auf 2 Nichten aufzupassen.
Da habe ich dann Nägel mit Köpfen gemacht und bin mit meiner Freundin und den 2 Kindern an den Rhein gefahren.
Dort gab es für alle etwas. Die Fähre und der Spielplatz für die Kinder:

dsc00107-large.JPG

dsc00109-large.JPG

Und einen romantischen Sonnenuntergang für meine Freundin.

dsc00137-large.JPG

dsc00138-large.JPG

Die Fotos sind zwar vom letzen Jahr, aber gleiche Stelle und gleiche Zeit 😀
Nur das ich diesmal keine Fotos gemacht habe, weil ich mit meiner Freundin im Arm am Rhein lag und ich ihn genossen habe 😀
Die Kinder habe ich schlauerweise vorher an der Eisdiele abgesetzt *lach*

Ich muss sagen, der Tag mit den Kindern hat mir sehr gut gefallen.
Und mir selber muss ich eingestehen, mit der richtigen Frau und den „richtigen“ Kindern macht so ein Tag richtig Spaß.

Das wird auch nicht unser letzter Tag sein und es gibt noch eine Menge Ausflugziele für Kinder 😀
Dennoch war ich froh sie abends wieder zurückgeben zu können.

Mal schauen was so die Zukunft bringt 😀 Aber diesmal freue ich mich drauf!

3 Kommentare

  1. Marlene said:

    Deine Freundin ist richtig schlau, sie führt dich langsam an die Kinder heran und irgendwann kommt dann dein Wunsch nach eigenen Kindern… „grins“

    … und ich muss dann ewig Babysitten. 🙁

    Februar 21, 2008
    Reply
  2. scorpiolly said:

    Oupsy, wo sind denn deine schööönen langen Haare hin?
    *duck*

    Februar 21, 2008
    Reply
  3. quakemaster said:

    Ist sehr schön da, an der Fähre in Hitdorf. Kann man im Sommer schön ein paar Bierchen schlürfen oder auf der Wiese picknicken…

    Februar 22, 2008
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.