25 Dezember 2018

Schönes Weihnachtsfest

Unsere Familienfeiern sind eigentlich immer schön. Aber dieses Jahr war sie was besonders.
Lea Christin hat dieses Jahr das erste mal so richtig „Weihnacht“ mit erlebt.

Gegen 11 Uhr waren wir in der Kirche zum Kinder Krippenspiel.
Ich, als „Atheist“ tue mich da etwas schwer mit, aber den Kindern hat es gefallen.
Und das ist die Hauptsache.

Danach holte meine Schwester mit meinem Schwager die Kinder ab.
Auf dem Rückweg war dann das Christkind da.

Bescherung, Abendliches Festmahl und viel gequatsche im kleinen Rahmen der Familie,
haben es zu einem sehr schönen Abend werden lassen.

Die Kinder hatten eine riesen Freude und wurden auch reichlich beschenkt.

Heute morgen, einen Tag nach Heiligabend – kam dann die leichte Ernüchterung meiner Tochter.
Kein Törchen mehr öffnen und keine weiteren Geschenke 😉
Jetzt heißt es wieder ein Jahr warten 😉


Schlagwörter: ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Dezember 25, 2018 von Heiko in category "Privates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.