So, jetzt habe ich mich auch mal hinreißen lassen einen Bubble Tee zu kaufen.

13379290681063

13379290662540

13379290664411

13379290678662

Keine Ahnung warum die Jungen Leute darauf so abfahren.
Die sind weder über süßt noch vollmundig im Geschmack.

In meiner Jungend gab es da viel “krassere” Sachen

Die “Schwarzer Tee” Variante war mir sogar zu bitter.

Und für mich viel zu teuer. Aber wenigstens mal probiert

5 Kommentare
  1. Holger
    Holger sagte:

    Ach gibts den Mist jetzt auch im alten Europa. Das verkaufen die Strassenhaendler hier in New York auch aus ihren kleinen Blechwagen. Als ich das zum erten Mal sah, dachte ich „Lecker – mit Blaubeeren“ und hab mir so ein Ding gekauft. Als sich dann beim ersten grossen Schluck herausstellte, dass „die Blaubeeren“ nur geleeartige, klebrige, geschmacksneutrale, andenzähnenklebende Kugeln sind, kam es mir fast wieder hoch. Ich kann auch nicht verstehen, das daran so toll sein soll.
    Pfui Deibel.

    Antworten
  2. Bastian
    Bastian sagte:

    Schon komisch, bin grade in Japan und hier trinkt das Zeug niemand.
    In meiner Heimatstadt sind innerhalb weniger Wochen ganze 6 Läden aus dem Boden geschossen und mit „das Modegetränk der Stadt“ beworben….

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.