16 August 2010

Tipp fürs Blutspenden

Ernst gemeinter Tipp.Bei solch einem starken Wechsel Wetter nur mit starkem Kreislauf Blutspenden gehen.

Mit meinem Kollegen war ich heute Blutspenden.

Wir waren noch nicht dran, da kippte schon der erste um.

Während der Spende lag neben mir ein Mädel, die wurde plötzlich Kreidebleich. Später draußen kippte sie auch um.

Selbst mir ist das erste mal nach 10 Jahren der Blutdruck weg gesackt. Als ich da so lag, ging es mir noch gut. Aber als ich aufgestanden war und 2 Meter gegangen war merkte ich plötzlich wie mir schwarz vor Augen wurde. Aber zum Glück nicht mehr passiert. Habe mich dann erstmal hingesetzt, ne Cola getrunken und nen Kaffee.

Ich sitze zwar mittlerweile  Zuhause, aber schwummerig ist mir immer noch.

Mobiler Beitrag



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst August 16, 2010 von Heiko in category "Privates

1 COMMENTS :

  1. By Kristina on

    Wir hatten am 6.8 Blutspenden (Ich helfe dort ehrenamtlich). Uns sind die Leute auch reihenweise umgekippt. Teilweise sogar die Leute, die noch nicht gespendet hatten und nur gewartet haben, dass Sie dran kamen… War extrem voll den Tag

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.