13 Januar 2012

Apetito Shop–Mittagessen für die Arbeit

Ich muss ehrlich gestehen, das ich es so langsam leid bin jeden Mittag auf der Arbeit nur Brot zu Essen.

Es gibt um uns herum mittlerweile 2 Frittenbuden und eine Bäckerei.
Alle machen nur fettiges Essen.

Dann habe ich die Tage den Apetito Shop entdeckt.
Meine Frau ist Erzieherin. Diese bekommt im Kindergarten auch das Essen von Apetito. Ich durfte davon mal kosten und es ist echt lecker.

Neben dem Essen auf Rädern, haben die auch einen Shop und dort kann man sich das Essen auch gefroren per Paketdienst liefern lassen!

Es gibt zur Zeit eine Sonderaktion, in der man die Mindestmenge von 7 auf 3 Essen runter gesetzt hat und keine Versandkosten zahlen muss.

Also haben wir das im Büro mal ausprobiert.

Das Essen kam gefroren an! Ja, und das via Paket Dienst! Ich habe auch nicht schlecht gestaunt als das Essen ankam.

 13264565805902 (Large)13264565820384 (Large)

Gefroren, bzw. gekühlt mit Trockeneis.

Montags wurde es versendet. Dienstag kam es hier Nachmittags an.
Mittwochs war es Mittags immer noch gefroren 😉

Ganz oben lag auch ein Warnhinweis zum Trockeneis.

13264565798531 (Large)

Folgendes gab es zu Essen:

13264565781849 (Large)13264565733534 (Large)

13264565717902 (Large)

13264565703451 (Large)

13264565790510 (Large)13264565763768 (Large)

Das Essen war/ist lecker und auch von der Portionsgröße ausreichend um satt zu werden.

Das einzige was ich bemängle, ist die Transportverpackung, bzw. die Entsorgung.

Die Dame an der Apetito Hotline meinte zu mir, das die Verpackung aus Umwelt und hygienischen Gründen nicht mehr zurück genommen wird.

Ich solle es in die gelbe Tonne werfen.

Hallo? Wenn ich einen Monatsvorrat für mich bestelle, dann bekomme ich 4 solcher Boxen laut der Dame an der Hotline. Isst mein Kollege mit, dann sogar 8!

Mal von der Verpackungsverordnung abgesehen, das sie die zurück nehmen müssen, wieso werden die nicht wiederverwendet?

13264565813793 (Large)

Ich finde es echt schade, das man sich hier nicht etwas einfallen lässt.

Richtig entsorgen heißt ja nicht, das der Müll dann weg ist!

Nun bin ich echt kein Umwelt Aktivist, aber das ist selbst mir zu viel an produzierten einmal Müll für nur 7 Essen!



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Januar 13, 2012 von Heiko in category "Privates

10 COMMENTS :

  1. By Norbert Wiek on

    Hi,

    also ich persönlich finde das sieht nicht besonders schön aus. Fertigessen eben.
    Ich nehme immer die Reste vom Vortag mit.

    Aber das mit der Verpackung ist der Hammer.

    Gruß
    Norbert

    Antworten
  2. By Frank on

    Probier doch mal die Sachen von Frosta:

    – einfach im Supermarkt kaufen
    – einfach in der Mikrowelle zu machen
    – gemäß Frosta-Reinheitsgebot weiss man was drin ist (ohne versteckte Geschmacksverstärker wie Hefe!)
    – Und als Müll hat man nur den Plastikbeutel

    Und schmecken tut das auch!

    Antworten
  3. By Christopher on

    Denke aus das frosta das richtige für dich ist…

    Was mit den Kisten machen?
    Einfach mal Pizzalieferdienste in deiner Nähe fragen, die nehmen die manchmal gerne..

    Antworten
  4. By Erich on

    Hallo,

    der Tagesbedarf eines gesunden Erwachsenen an Salz liegt bei 2-3g/Tag. Wenn du das bei dem Hähnchengericht hochrechnest, hast du fast den 2-fachen Tagesbedarf mit einer Mahlzeit konsumiert. Hier der Link, um Natrium in Kochsalz umzurechnen:

    http://www.vz-nrw.de/UNIQ132646796225119/link801411A.html

    Das ist die Crux bei den Fertiggerichten, einfach zu viel an Natrium/Salz.

    Antworten
  5. By Woo on

    Die Kiste schaut eigentlich recht schoen und robust aus.. koennte man doch im Shop oder Lager weiterverwenden.

    Scheint aber so als wenn Apetito einiges an dern Qualitaet gefeilt haette.. die Kantine meines letzten Arbeitgebers (~2001) wurde von denen versorgt, und nach einigen Tagen war ich das Zeug so dermassen leid, weil man nur am Aufdruck erkennen konnte was man da vor sich hat.

    Mit Frosta bist du sicher besser bedient, und umweltvertraeglicher ist es auch wenn du’s im Supermarkt vor Ort holst. Kritik kann man direkt bei denen im Blog abladen 😉

    Antworten
  6. By Andre on

    Hat die Box einen registrierten gelben Punkt?
    Ansonsten müssen die die VERSANDVERPACKUNG wieder zurücknehmen.
    Im Shop ist nämlich weder ein Hinweis auf die Verpackungsverordnung noch die Registrierung bei einem Entsorger der Dualen Systems verzeichnet …
    So wie das aussieht könnte ein Mitbewerber böse abmahnen .. 😉

    Antworten
  7. Pingback: Mittagessen | | der Heiko - Mein Leben & Ich onlineder Heiko – Mein Leben & Ich online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.