20 Juni 2008

Besorgnis

Wer hier regelmäßig mitliest, der weiß das ich eine Türkisch-Arabische Freundin liebe.

Ich habe einen Teil des Spieles Türkei – Kroatien mit meiner heute Freundin geschaut.
Plötzlich meinte sie:

Auf der einen Seite wünsche ich mir den Sieg meiner Mannschaft, auf der anderen Seite nicht.

Darauf hin fragte ich Sie warum nicht?

Wir spielen dann gegen Deutschland, das ist schlecht. Was meinst du was dann „draussen“ los ist.

Sie hat recht, ich werde mir das auch nicht im Public Viewing anschauen.
Sollten wir am Mittwoch gewinnen, ist es in einer Großstadt wie Köln zu gefährlich.

Traurig aber wahr ……..



Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst Juni 20, 2008 von Heiko in category "Privates

Über den Autor

Heiko

16 COMMENTS :

  1. By Jesko on

    Bei allem Respekt vor deiner Freundin, ihre Landsmänner möchte ich am Mittwoch auch nicht erleben wenn sie verlieren werden.

  2. By Beck on

    Auch wenn mich die EM und der ganze Hype darum ziemlich ankotzt dachte ich mir das gleiche, als ich vom Ergebnis gehört hab.
    Aber ich glaub fast, das es egal is wer gewinnt, es wird auf jeden Fall böse ausgehen 🙂

  3. By Daniel on

    Da hast du recht Heiko!

    Ich werde Mittwoch Abend auch lieber zu Hause schauen als bei Public Viewing…. Weil egal wer von beiden am Mittwoch gewinnt, Streß wird es geben… leider 🙁

  4. By noch ein Markus on

    und dann zwischen 35000 Leuten in/an der Kölnarena, yippieh!
    warum kloppen sich eigentlich die Zuschauer beim Fussball immer, das gibts glaub ich sonst bei keiner anderen Sportart

  5. By senderin on

    Da wird der Kampf der Kulturen auf einer anderen Ebene ausgetragen. Das ziehst sich sogarein wenig durch deine eigene Beziehung.

  6. By Jann on

    Hm, mache ich mir hier in der kleinen Stadt keine Sorgen rum, viele Tuerken fahren sogar beide flaggen durch die Gegend und wissen nicht fuer wen sie mehr die Daumen druecken sollen.

    Zitat heute:
    Ich lebe seit 20 Jahren hier, habe nie die Tuerkei als Heimat gesehen, lass die Deutschen gewinnen, die haben wenigstens eine Chance das ganze zu gewinnen, die Tuerken sind doch weiter als alle gedacht haben. Wir feiern uns auch so…

    Fand ich unheimlich gut.

  7. By Woo on

    Wenn man sich anschaut was die tuerkischen und kroatischen Fans in Wien bereits fuer einen Aufmarsch praktiziert haben, kann einem da echt nur noch Angst werden.
    Wobei’s gestern nach dem Russland-Spiel hier im Ort auch enorm zugegangen ist.. aber auf eine friedlichere Art. Ist wohl eine Frage der Mentalitaet.. zumindest kommt mir das so vor. Beim Spiel der Tuerkei sind hinterher Flaschen und Steine geflogen, es gab einige Verletzte und einiges an Sachbeschaedigung, beim Spiel der Russen gestern sindse halt troetend durch die Strassen gezogen, haben rumgejohlt und ein paar Raketen steigen lassen.. aber keine Schaeden und keine Raufereien etc.
    Das schlimmste denkbare Spiel waer vermutlich Deutschland gegen Tuerkei im Finale.. dann moecht ich keinen Laden o.ae. in einer unserer Grosstaedte haben. Egal wer da gewinnt, wir koennen nur verlieren.

  8. By schnuti on

    Ich war am Freitag beim Türkei Sieg auf der Zülpicher Strasse unterwegs. Eigentlich eine nette, ausgelassene Stimmung—bis plötzlich eine Polizistin rumgeschubst und von einem Türken aufs übelste beschimpft wurde. Fand ich dann irgendwie nicht mehr so witzig. Ich hoffe wirklich -ganz egal, wie das Spiel ausgeht- dass die Sache am Mittwoch Abend nicht so eskaliert!

  9. By Name on

    Eigentlich wollten mein Freund und ich uns das Halbfinale beim Public Viewing in Frankfurt anschauen, aber nach dem Spiel gegen die Kroaten und der Erkenntnis, dass Türkei gegen Deutschland spielen wird, haben wir den Plan ganz fix über den Haufen geworfen.

    Egal ob Deutschland oder die Türkei verliert, es könnte schlimm werden.

    Aber besser jetzt aufeinander treffen als im Finale…

  10. By Hisky on

    Na ich weiß nicht. Es gibt auf beiden Seiten Chaoten, aber der Großteil ist doch relativ normal.

    Die Hooligans sind meistens „vor Ort“ und wir hier haben unsere Ruhe – meine Theorie 😉

  11. By Marlene on

    Ich glaube auch das es Ausschreitungen gibt, egal wer verliert.
    Leider gibt es immer ein paar Idioten, egal auf welcher Seite.

  12. By Ben on

    Ach Quark, da wird gar nix passieren. Gewinnen wir, wussten die Türken dass das eh passieren wird (Ersatzgeschwächte Mannschaft, das Glück generell eh etwas überstrapaziert), gewinnen die Türken haben wir unser Türkisches Cordoba und sehen vor Lauter Tränen in den Augen eh nix mehr und versuchen dann nur noch nach Hause zu schleichen. 😉

    Allerdings finde ich es wirklich etwas Schade das viele Leute sagen das sie lieber zu Hause bleiben weil sie Angst haben.

  13. By Heiko (Autor) on

    Habe eben gelesen dass das Centro in Oberhausen sein Public Viewing abgesagt hat, aus Angst vor Randale ……..

  14. By BloedBlond on

    Habe eben gelesen dass das Centro in Oberhausen sein Public Viewing abgesagt hat, aus Angst vor Randale ……..

    ………. nein Heiko, aus Platzgründen! Es würden zu viele Zuschauer erwaret werden und zwar 15 000 statt 5 000
    für die dort nur Platz wäre.

  15. By Anke on

    Gabs irgendwo Theater?
    Meinereiner hat das Spiel mit Kind vorm heimischen TV überlebt und ist danach direkt ins Bett gefallen.

  16. By Ben on

    > Gabs irgendwo Theater?

    Wirkliches Theater gab’s (wieder mal) nur im Osten.
    Ansonsten kleinere Rangeleien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.