31 Januar 2007

Domino Day Cologne

Ort: Neumarkt Gallerie – Köln – auf der Treppe vom Erdgeschoss in den ersten Stock direkt in der Mitte der Gallerie

Zeit: 3.2.´07 – 16 Uhr

… und so läufts ab!
Punkt 16 Uhr wird sich jemand mit einem T-Shirt mit der Nummer „1“ drauf an die erste Stufe der Treppe stellen. Daraufhin reihen sich alle Flashmobber schön ordentlich in einer Reihe die Treppe entlang hinauf auf und bleiben regungslos stehen.
Nach 2-3 Minuten wird ein wild schreinender Krieger durch die Gallerie rennen und mit einem riesígen Hammer die „Nummer 1“ umhauen, worauf sich die Dominokette in Gang setzt.
Einmal umgefallen bleiben alle liegen!!!!!!!
Der letzte der Reihe wird ein Fontäne anzünden und erst nachdem diese abgebrannt ist wird er aufstehen und weggehen.
Danach werden alle nach und nach in umgekehrter Reihenfolge wie sie umgekippt sind aufstehen und weggehen als wäre nichts passiert.
Wichtig!!! Nicht stehen bleiben …… auch nicht in der Nähe der Aktion, sondern die Gallerie wirklich verlassen.

https://flashmob.twoday.net/stories/3247876/ 

Ich werde mal mit der Kamera dort hinfahren und das Schauspiel aufnehmen.  😀



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Januar 31, 2007 von Heiko in category "Privates

1 COMMENTS :

  1. By zero_-_-cool on

    Ich find solche Flashmobaktionen großartig, solange dabei niemandem etwas passiert. Die Idee das sich wildfremde Menschen verabreden um irgendwas dummes zu unternehmen finde ich klasse.^^

    Wenn du das aufgenommen hast, wäre ich über einen Download oder Link zum Vid echt dankbar 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.