Innungskosten

Das kostet ein Lehrling, eine Woche in der Innung.

090622_100033 (Large) 
Wir zahlen dann noch die 200 Euro Differenz oben drauf.
Das für jeden Innungskurs und für jeden Lehrling. 

Der “Zuschuss der Innung” sieht zwar aus wie eine Wohltat, aber wer macht den die überbetrieblichen Kurse und nimmt das Geld dafür ein?

Ich kann die Meister verstehen, die keine Lehrlinge mehr haben wollen.
Oder aus der Innung austreten, weil man sich dann wenigsten diverse Gebühren sparen kann, welche sonst noch anfallen.

1 Antwort
  1. zero_-_-cool
    zero_-_-cool says:

    Wahnsinn. Und wenn man dann mal bedenkt, dass es Leute gibt die ihre Ausbildung einfach so in den Wind schießen. Unglaublich.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.