31 Januar 2006

Ne Maus zum Frühstück

Habe ich ganz vergessen zu schreiben.

Als ich heute morgen das Licht eingeschaltet habe, war das erste was ich im Büro sah eine tote Maus.
Sie schlummerte mit Genickbruch in der Mausefalle.

Ich habe mich rumgedreht und meinem Chef gesagt das ich mir jetzt einen Kaffee holen gehe und er bitte die Maus weg macht. Sowas brauche ich morgens echt nicht. Wüüääää. Damit war der Tag gelaufen.
Ein Foto habe ich mir verkniffen. Ich kann sowas sowie so nicht sehen.

Arme süsse kleine Maus.

Möge sie in Frieden Ruhen.

 



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Januar 31, 2006 von Heiko in category "Privates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.