Beiträge

Nachdem ich erfolgreich ein Steak im Backofen gegrillt hatte, war gestern als nächstes Pute dran.

Laut der Anleitung die Pute in eine Schüssel mit ca. 2cm Wasser reinpacken.
Mittlere Höhe. Thermogrillen einstellen und 30 Minuten warten.

Zum Schluss mit etwas Butter bestreichen, um es etwas Knusprig zu bekommen.

Lecker und Saftig.

Und, worum es mit dabei geht. Keine Fettspritzer um die Pfanne.
Auch so gut wie kaum Fett oder Öl um es zu braten.

Ich habe mich gefragt, was die ganzen Symbole auf dem Drehknopf unseres Backofens bedeuten.

Dann habe ich das Handbuch studiert und festgestellt dass ich Grillen und Thermogrillen kann.

Das musste ich gleich ausprobieren und bin total vom Grillen im Backofen angetan.

Keine Fettspritzer mehr aus der Pfanne und auch deutlich Geruchsärmer.

Mal schauen wie gut das beim nächsten Anlauf mit Putenfleisch klappt.