Beiträge

Mein Freund Kollege schickte mir am Wochenende Bilder, wie er Puten-Frikadellen selbst gemacht hat.
Ich fand die Idee gut und habe dann heute auch gleich mal losgelegt.

Ein Kilo Pute in der Küchenmaschine

erst mal mit Zwiebeln zusammen durch den Fleischwolf.

Dann mit Pfeffer und Salz sowie einem Ei durchkneten.

 

Zu Kugeln formen

und dann ab in den Backofen.

30 Minuten später

leckere Putenfrikadellen!

Lecker und Fettarm.
Nur der Aufwand mit späteren sauber machen ist schon hoch.