6 August 2016

Zu besuch bei Schwiegermutter. Wer braucht schon einen Garten, wenn man seine eigene Paprikazucht auf dem Balkon haben kann.

Zu besuch bei Schwiegermutter. Wer braucht schon einen Garten, wenn man seine eigene Paprikazucht auf dem Balkon haben kann.
Bei zu besuch. Wer brauch schon einen wenn man seine eigene zucht auf dem haben kann.

Wo aufgenommen?: Köln Chorweiler/Seeberg

Link zum Original Instagram Post ⇒


Schlagwörter: , , , , , , , ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst August 6, 2016 von Heiko in category "Privates

2 COMMENTS :

  1. By Clara on

    Unsere Mutter haben wir vor 7 Jahren auch in einem Friedwald begraben, allerdings wurde dabei die Urne als ganzes versenkt. Auch schön, irgendwie (da sie einen echt grünen Daumen hatte, hätte ihr das bestimmt gefallen). Mir selber geht es wie Dir: Verbuddelt mich oder meine Asche irgendwo, am liebsten im Grünen oder auf dem Meer. Sollten meine Nachkommen das anders wollen: bitte sehr, mir ist das dann wohl eh egal 😉 .

    Und Beerdigungen können tatsächlich schön sein; ok, evt. auch eher schön-traurig (im doppelten Sinn): vor gut 10 Jahren mussten wir eine Kusine beerdigen, die Suizid beging. Die Trauerrede hat ein evangelischer Theologe gehalten, der seinen Job SEHR gut gemacht hat! Der klar sagte, dass jeder Anwesende „sein Säckchen“ mitgebracht hat…. ich habe tränenreich um meine Kusine geweint, aber gleichzeitig auch ganz fürchterlich um meinen Vater, der gut 20 Jahre vorher starb. Und er stellte klar, dass das vollkommen normal und OK sei.
    Das Schönste an dieser Beerdigung?: die 2jährige Tochter einer anderen Kusine, die in der Kapelle fröhlich vor sich hin krähte, gluckste und lachte. Das eine Leben war beendet, aber das Leben geht weiter… 🙂

    Antworten
    1. By Clara on

      ups, ich glaube der Kommentar ist unter dem falschen Beitrag gelandet…

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.