Startseite » TV im Auto

TV im Auto

Entertainment im Auto

Auf dem Rückweg von Ausflügen neigt mein Sohn manchmal noch im Auto einzuschlafen, was um 17 Uhr eine Katastrophe ist 😉

Schon länger habe ich eine Halterung für das Tablet, wenn wir längere Strecken fahren.
Schon toll, vorher im Wlan über Disney und Netflix alles zum Offline schauen herunterladen und dann einfach im Auto schauen. Vor allem die fast 10 Stunden Akkulaufzeit auf 10 Zoll HD sind der Wahnsinn.
Ich komme noch aus der Zeit der ersten portablen DVD Playern ……

Ich hatte mir eingangs Gedanken gemacht, ob es das richtige ist. Gerade auf Urlaubsfahrten. 2~3 Stunden am Stück Serie? Aber unsere Kinder schauen nur am Wochenende Max 1~2 Stunden TV. Die restliche Zeit beschäftigen wir sie. Und so ist eine lange Autofahrt für alle viel angenehmer. Nicht die Medien während der Autofahrt sind das Problem, sondern die restlichen Tage. Und so ist dies für uns beide vollkommen ok. Warum sollen die Kinder sich auch langweilen, wenn es so was gibt.

Aber mein Tablet hat den Lautsprecher nach hinten gerichtet. Mal abgesehen das ich gerne Musik im Auto höre, möchte ich nicht die ganze Zeit von dem Ding angeschrien werden.

Und so habe ich jetzt zwei Kopfhörer und ein Y-Stück gekauft, mit dem die Kinder und wir ungestört jeder im Auto sein „Akustik Programm“ abspielen kann 😉

Ich kann laut Singen, meine Frau schlafen und die Kinder ihre Serie schauen 😉