ueberweisung.jpg

Verwirrter Chef

2 Mitarbeiter sitzen in unserem Büro und machten Späße.
Während dessen wollte unser Chef einen Überweisungsträger zu einer Rechnung drucken.

Durch den Unsinn unserer Mitarbeiter verwirrten sie ihn so sehr, das er anstatt einer Überweisung gleich alle Überweisungen von 1992 an gedruckt hat. So ca. 15.000 Stück! Kurz nach dem abschicken des Druckauftrages merkte er den Fehler und klickte abbrechen. Im ersten Moment sah es auch so aus als hätte es geklappt, weil der Drucker nicht angesprungen ist. 2 Minuten später hat er den „einen“ Überweisungsträger ausgedruckt. Nach ca. 3 Minuten fiel unserem Mitarbeiter auf der er immer noch den „einen“ Überweisungsdruck tätigt.

Da wurde man Chef grün und blau. Das Abbrechen hatte doch nicht viel geholfen. Der Drucker hat nur nicht sofort reagiert, da er ja 15.000 Druckaufträge verwalten musste 🙂
Wir haben einen Industriedrucker und er schafft das auch locker.

Nach einer weiteren Minute hat der Chef dann auch geschafft den Druckvorgang abzubrechen. Aber bis dahin sind eine Menge Überweisungsträger gedruckt worden.

Das war ein teurer Spaß. Die Blanko Überweisungsträger sind richtig teuer.
Das Schmunzeln darüber konnte ich mir nicht verkneifen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.