Zum Inhalt

Danke lieber Rauchmelder

Wenn meine Frau Reis kocht, dann macht sie vorher Öl in den Topf und bruzzelt dort kurz kleine Nudeln an.
Das ist so ein türkisches ding.

Ich finde das echt lecker und der Reis schmeckt dann auch nach was.

Meine Frau kommt zu mir an den PC und bittet mich etwas zu bestellen, was im Lidl schon ausverkauft war.

Und während wir im Shop uns durch wuseln und die kleine in ihrem Zimmer spielt ertönt plötzlich aus der Küche ein lautes Piepen.

Ich brauchte einen kurze Moment zum zu realisieren das es der Rauchmelder ist.
Da piepste schon der zweite im Wohnzimmer.

Wir rannten sofort dahin, da sah ich im dichten Rauchnebel den Topf auf der Herdplatte stark qualmen.

Meine Frau hatte ihn schlicht vergessen und in dem Öl qualmten die Nudeln.

Die Luft war so verqualmt, dass man kaum Atmen konnte.

Meine Frau nahm sofort den Ben aus seinem Laufstall und ging ins qualm freie Kinderzimmer.

Ich schob den Topf vom Herd und machte alles an Fenstern auf.

Ich habe zwar für den Fall im Badezimmer daneben schon immer einen kleinen Feuerlöscher stehen,
aber es qualmte nur, das Fett brannte noch nicht!

Danke lieber Rauchmelder das du funktioniert hast.

Dafür, dass wir Ben noch rechtzeitig da rausholen konnte, ohne dass er irgend einen Schaden genommen hat.
Dafür das du dich schon so früh gemeldet hast und nicht erst als es evtl. brannte.

Die Nudeln habe ich dann so aus dem Topf nehmen können.

Das hat jetzt fast 2 Wochen gebraucht, bis wir überall den Geruch raus hatten.
Alle sind noch wohl auf und uns war dies eine Lehre.

 

Published inPrivates

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.