3 COMMENTS :

  1. By zero_-_-cool on

    Hmm, ich bin jetzt zwar kein Personaller (bin Finanzbuchhalter^^), aber der Satz in der Mitte würde mir etwas zu denken geben…
    "Herr Grief erledigt seine Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit"…

    Müsste das nicht "… stets zu unserer vollsten Zufriedenheit…" heißen??

    Aber ansonsten hört es sich echt net übel an.^^

    Antworten
  2. By Heiko (Autor) on

    Hmmm.. Recht hast du da schon.
    Das wäre dann statt einer 1 "nur" eine 2 😀
    Damit kann ich leben 😀

    Antworten
  3. By UltimateRock on

    echt ein tolles Arbeitszeugnis… kann man sich auf jeden Fall damit sehen lassen. Aber der Schreiber des Zeugnisses hat sich rein Rechtschreibtechnisch nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
    Aber das kann dir ja egal sein 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.