Zum Inhalt

Ein Umzug mit Hindernissen – Tag 11

Unsere alte Küche hatten wir im Januar über ebay Kleinanzeigen verkauft.
Der Käufer brauchte sie aber erst ab Ende März, was uns sehr entgegenkam.
Er ließ eine Anzahlung da und wir verabredeten uns für Ende März.

Freitag kam der Käufer wie vereinbart vorbei und hat sie schon mal abgebaut.
Ich war sehr froh drum.

Zu Coronazeiten hätte es viele ausreden geben können nicht zu kommen.
Und dann hätten wir da dumm gestanden.

Ich bin vorher etwas einkaufen gegangen und meine Frau hat wie versprochen noch ein wenig die Küche sauber gemacht. Nach dem ganzen Umzug Heckmeck wollten wir diese nicht verschmutzt übergeben.

Meine Frau hat mit mir dann zusammen noch die letzten Möbel rausgeholt. Ein Teil davon ging an eine Mutter aus dem Kindergarten meiner Tochter und der restliche Kram fliegt Samstag raus.

Während ich auf die Kinder aufpasste und zu Bett brachte, packte meine Frau mit ihrer Freundin bis zum Abend noch die restlichen Sachen zusammen und ins Auto. Jetzt haben wir tatsächlich die komplette Wohnung frei von Sachen, die noch umgezogen werden müssen.

Es gab noch Fast Food zum Abendessen und dann ging es ins Bett.

Jetzt muss „nur“ noch der Sperrmüll raus und weggebracht werden.

Published inPrivates

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.