Neue LED Lampen

Mittlerweile, fast monatlich, findet bei uns ein “Lidl Ausverkauf” statt, wo Restposten aus der “Non Food” Abteilung verramscht werden.

Ich war da, fand aber nur ein paar Stiefel für meine Schwester und so fuhr ich nach kurzer Zeit nach Hause.
Meine Frau hatte später Feierabend als ich und ist erst kurz vor Toresschluss da rein.

Da hatten sie dann wohl noch mal Sortiment nachgelegt.
Da gab es dann auch LED Lampen im Angebot.

E27 Fassung und Gu 5.3 Einbaustrahler.

In unserer Mietwohnung hat unser Vormieter die Decke irgendwann mal abgehangen und eine menge Fassungen eingebaut 🙂

8x E27 im Wohnzimmer, 3x E27 im Schlafzimmervorraum, 5x E27 im Schlafzimmer selber, 3x E27 im Gäste Zimmer, 1x E27 im Gäste Badzimmer

= 20x 40~60 Watt

Dazu noch

12x Gu 5.3 Einbaustrahler in der Küche und Flurbereich & 10x Gu 5.3 Einbaustrahler im großen Badezimmer

Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, das dem Stromzähler im Winter schwindelig wurde 😉

Nun gab es beim Lidl Ausverkauf 3 Watt LED Leuchten für 1 Euro das Stück.

Wer hier mitliest, der weiß das meine Frau keine halben Sachen macht 😉

Also kaufte sie ein……

13607729839439

Nun leuchtet es bei uns etwas “kälter”, aber deutlich günstiger!

13607855590990

11 Kommentare
  1. Ralf Merscher
    Ralf Merscher says:

    He he nicht schlecht .Frage hast alles wechgekauft .Hast du vieleicht noch 2 E-27 für mich ? will das mal ausprobieren was das für ein Licht ist
    Für mein Bad .Für die Küche brau ich E-14 die hast du ja glaub ich nicht lol ……

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] wir aber 460 kWh weniger Strom verbraucht haben, das verdanke ich den LED Lampen die ich vor einem Jahr verbaut […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.