Zum Inhalt

Neues Design

Seit heute hat mein Blog ein neues Desgin.

Es wird sicherlich nicht jedem gefallen, aber ich war diesen „weißen Einheitsbrei“ einfach satt.

Dadurch, dass Webseiten heute auf sämtlichen Endgeräten verfügbar sein müssen, ist leider viel an Individualität verloren gegangen.

Von Googles AMP ganz zu schweigen.

Heute sehen viele Webseiten einfach 0815 aus.

Ich hatte in den Anfangsjahren meines Blogs schon mal ein ähnliches Design. Dieses hatte ein Leser für mich entwickelt.

Irgendwann bin ich dann auch auf ein Design umgestiegen, welches auf sämtlichen Endgeräten läuft. Dadurch gegen sämtliche Individualität verloren.

Jetzt habe ich endlich einen für mich passendes Design gefunden. Dieses gibt für mich wieder, dass es sich um ein Tagebuch handelt. Zum anderen ist es aber dennoch auf allen Endgeräten benutzbar.

Ich werde hier und da noch an der Optik arbeiten, aber im großen und ganzen gefällt es mir.

Wem es zu Bunt ist, kann gerne die AMP oder RSS Version öffnen. Ein Abo per E-Mail geht auch, da ist und bleibt das schlichte Design auch.

Aber für Kritik bin ich natürlich jederzeit zu haben 😉

Published inPrivates

4 Comments

  1. MaxFin MaxFin

    Ich finde es ganz schick, lässt sich auf meinem mobilen Android-Gerät auch besser ansehen als die Vorgängerversion. Die Buchstaben, beispielsweise unter dem Kommentarfeld, vermischen sich nicht mehr miteinander 🙂

    Ich habe lediglich das Gefühl, dass die Beiträge langsamer laden. Es dauert etwas, bis sie komplett mit Bildern dargestellt werden. Das ging vorher flotter. Aber vielleicht liegt es auch nur daran, dass du noch dran arbeitest.

    • Danke für dein Feedback. Das Gefühl hatte ich auch. Ich habe jetzt was umgestellt. Bei mir geht es wieder schneller, bei dir auch?

      • MaxFin MaxFin

        Ja, ist schon viel besser! 🙂

      • Interessant. Ich hatte die Bilder zum schnelleren Laden auf ein sogenanntes cdn Netzwerk ausgelagert. Aber das war wohl langsamer als mein kleiner hoster 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.