1 Januar 2019

Silvester mit Lea Christin

Letztes Jahr – 2017 auf 2018 – hatten wir unsere Tochter durchschlafen lassen.

Wir waren zuhause und für so wirklich „Silvester Feiern“ waren sie noch zu klein.
Auch hatte sie da noch viel zu viel Angst vor dem Feuerwerk.

Dieses Jahr sah es anders aus. Sie fand die Knallerbsen ganz faszinierend.
Sie und ihr Bruder hatten mittags noch einen langen Mittagsschlaf gehalten.

Wir hatten zwar nicht vor sie bis zu 0 Uhr wach zu halten oder zu wecken, aber da wir geladen waren – konnten sie noch was davon mit machen.

Aber unsere Tochter war so aufgedreht, dass wir um 22 Uhr draußen standen, um Knallerbsen zu vernichten 😉

Sie wollte auch überhaupt nicht ins Bett, während Ben schon den Seelenfrieden im Bett am suchen war.

Um 0 Uhr schaute sie dann mit uns das Feuerwerk an. Danach ging es nach Hause und dort viel sie auch sofort in den Schlaf.


Schlagwörter: , ,
Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst Januar 1, 2019 von Heiko in category "Privates

Über den Autor

Heiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.