18 März 2017

Kinderflohmarkt und ADAC

Heute morgen ging es erneut zum Trödel. 

Die kleine ist im Auto schon vorher eingeschlafen. Also blieb ich bei ihr und lass ein wenig im Kindle. 

Ich vergaß das Licht am Auto auszumachen. Sonst lief nix. Als meine Frau wieder kam sprang es nicht mehr an. Das sollte bei 20 Minuten nicht passieren. Laut meiner Frau ist das jetzt schon dass dritte mal gewesen. Nach rund 5 Jahren war wohl die Batterie einfach hin.

Also rief ich de ADAC. 

Der kam wohl auch schon zum dritten mal.Er meinte auch dass die Batterie wohl  nicht mehr ganz gut ist. Wir sollten die zeitnahe austauschen. 

Die hatten wir erst vor 2 Wochen beim Nachbarn komplett aufgeladen, nachdem das Auto mal wieder nicht ansprang .

So,nun haben wir ne neue Batterie und ich hoffe dass es nichts anderes ist.

8 Dezember 2016

Zu früh gefreut

Da poste ich noch, dass ich froh bin dass unser Auto so schön fährt. 

Da ruft mich meine Frau an. 

Es gab einen Knall und Auto fährt nicht mehr. 

Der ADAC hat eine EDV Panne und konnte keinen Abschleppdienst organisieren. 

Sie sollte selber einen organisieren und dann die Rechnung einreichen. Sie hat dann unseren Ortsansässigen bestellt. 

Der hat dann nichts berechnet, rechnet dirket mit dem ADAC ab. 

Allerdings konnte er meine Frau nicht mit nehmen, weil er kein Baby transportiert. 

Zum Glück war meine Schwester zu Hause, welche dann meine Frau samt Baby abgeholt hat. 

Mal schauen was mein Werkstattmeister morgen sagt.