Beiträge

Kanonier * hat lange durchgehalten

Beim sortieren meiner Unterlagen habe ich dieses Stück Papier gefunden.

Wie ich hier schon mal in der Vergangenheit geschrieben habe, war ich in meiner Jugend nicht immer ganz unkompliziert. Und so machte meine Familie drei Kreuze als ich zum Grundwehrdienst einberufen wurde.

Ich war schon immer ein “Individueller” Mensch und mochte das gleichdenkende Kollektiv nicht.

Aber zum Bund wollte ich dennoch. Und lange war ich da.

DSC_1167

Am achten Tag meldete ich mich krank. Nach einem Besuch beim Arzt und darauf beim Psychologen wurde ich sofort nach Hause geschickt. Rund 2 Wochen später durfte ich meine Papiere abholen Smile

Den Blick meiner Familie werde ich nicht vergessen? Die verduzte Reaktion wieso ich wieder zúhause bin und das fest.