Beiträge

Am Freitagabend fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt.
Das KD Schiff, auf dem wir bis dato immer unsere Weihnachtsfeier absolviert, war leider dieses Jahr schon restlos ausverkauft.

Meine neue Kollegin hatte noch ein anderes Unternehmen gefunden, was Weihnachtsfeiern auf dem Schiff anbot. Also waren wir dieses Jahr auf einem Weihnachtsschiff von Kölntourist.


Leider war es nicht so schön wie die Jahre davor. Es war schon schön, aber die KD hatte gut vorgelegt. Wir waren zwar insgesamt deutlich weniger Gäste auf dem Schiff, weil dieses auch deutlich kleiner war. Aber es war alles viel enger. Mann hatte kaum Platz zum Sitzen.


Das Essen war gut, aber man musste rund 15–20 Minuten dafür anstehen. Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch machten es zu einem Marathon.
Das hatte die KD besser gelöst. Aber alles in allem und unter uns Kollegen war es dennoch eine sehr schöne Feier.
Jetzt geht es strammen Fußes Richtung Heilig Abend.