Autohändler

So langsam nerven Sie. Wir haben einen Alten Toyota Bus. Diesen Bus umzingeln mittlerweile die Autoverkäufer wie Ratten den Speck.
Wöchentlich werden wir von verschiedenen Autohändlern angerufen ob wir nicht „Bus verkaufen möchten“.
Vor wenigen Tagen ist dem Chef aufgefallen das der TÜV am alten Toyota abgelaufen ist. Also hat er die Lehrlinge beauftragt den Bus leer zu räumen. Wir wollen den irgendwann dann doch verkaufen

Heute Mittag klingelte dann das Telefon:

Autohändler: Hallo, du haben Auto zu verkaufen?
Ich: Nein
Autohändler: Doch, du haben Toyota zu verkaufen!
Ich: Nein!
Autohändler: Doch, Chef hat gesagt will verkaufen
Ich: Nein, hat er sicherlich nicht!
Autohändler: Doch, ihr habt doch den Bus leer geräumt. Nix mehr TÜV.
Ich: Trotzdem verkaufen wir den Bus noch nicht.
Autohändler: Was willst du haben?

Ich bin an der Stelle Vorsichtig. Ich kenne unsere Autohändler. Meistens Zigeuner. Und da der zu meinem Erstaunen wusste das wir einen Toyota haben der Leer geräumt wurde, bin ich noch ein Stück vorsichtiger. Freundlich bleiben, man weiß nie wann die vor der Tür stehen:

Ich: Keine Ahnung. Ich habe nicht mal einen Führerschein.
Autohändler: Komme ich Montag vorbei gucken. Chef dann da?
Ich: Ich weiß nicht wann der da ist. Aber zum Anschauen muss er ja nicht da sein. Und Sie kennen den Wagen ja anscheinend schon
Autohändler: Ok, dann komm ich Montag.

Das sind so Momente wo ich mich nur schwer zusammen reißen kann. Aber bei Zigeunern sollte man das besser.

Ich: Ich weis nicht ob Chef dann da ist. Kann auch sein das er schon verkauft hat oder nicht verkaufen will. Ich kann gerne Ihre Telefonnummer aufschreiben und er ruft sie an wenn er den Verkaufen will.

Nummer aufgeschrieben und Gespräch beendet. Aber der steht Montag sowie so vor der Tür. Das machen die alle.
Dann behaupten sie wieder das Chef gesagt hat, das er ihn an ihn verkaufen will und meine Chefin rastet aus und schmeißt sie aus dem Büro.
Dann rufen die wieder an und sprechen Morddrohungen aus. Immer das gleiche …….
Bin ich froh wenn der Wagen weg ist.
Hoffentlich ist meine Chefin dann nicht da und es geht friedlich von statten 😀

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.