Chiemsee und der Bauernhof

Nach dem Frühstück fuhren unsere Gastgeber zur Isa und ich nutzte die Zeit um eine alte Freundin zu besuchen. Eine sehr gute Freundin aus der Grundschule, mit der ich viele Junge Lebensjahre verbraucht hatte und später sogar in einer WG zusammen lebte. Sie ist dann vor ein paar Jahren nach München gezogen und hat sich hier mit ihrem Lebensgefährten Selbstständig gemacht. Es war echt schön sie nach so langer Zeit wieder zu sehen.

Später ging es rund eine Stunde entfernt von München zu den Eltern meiner Schwägerin in Spe.

Die haben noch einen richtigen Landwirtschaftsbetrieb. So einen richtigen Bayrischen Bauernhof Zwinkerndes Smiley

20140809_191530

Mit Kühen,

20140809_153129

Kälbern,

20140809_142837

viel Ackerland und Maschinen.

20140809_142832

In oder auf selbstgetöpferten Geschirr gab es dann frischen Kuchen und Tee zur Begrüßung.

20140809_151017

Von da aus ist der Chiemsee rund ne halbe Stunde entfernt.

20140809_161354

Leider hatten wir dort nicht so blendendes Wetter wie die Tage davor, aber wir machten das beste draus.

20140809_171636

Ich war von der Wasserqualität überrascht. Der Chiemsee hat Glasklares Wasser.

20140809_171031

20140809_164149

20140809_175247

Später ging es dann wieder zurück zum Bauernhof. Dort klang dann der Abend mit Grill und Wein richtig gemütlich aus.

Auch hier hätte ich noch ewig bleiben können. Es war richtig schön. Ruhig und keine Alltagshektik. Bayrische Gemütlichkeit Zwinkerndes Smiley

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Wir kamen ziemlich spät in München an, unser Flug hatte Verspätung. Dann haben wir in dem Parkhaus des Flughafen noch nach unserem Auto gesucht. Tausende Mietautos aller Verleiher. Ich fragte mich wer das alles Mieten soll Von da aus ging es dann zu den zukünftigen Schwiegereltern meines Schwagers. Hier waren wir letztes Jahr schon zu Gast in unserem Urlaub. […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.