15 März 2007

Günstiger Mp3 Player

Ich war gerade mal auf der Seite von Trekstor um zu schauen was es neues gibt.
Trekstor stellt für mich die besten Mp3 Player her. Preis und Leistung stimmen.
Vor allem muss man nicht diese DRM verseuchte Software benutzen um Musik aufzuspielen, sondern kann sie einfach drauf kopieren und auch wieder runter kopieren!

Qualität hat seinen Preis und mit der steigenden Wirtschaft kann man auch mal was tiefer in die Tasche greifen.
Wäre der nichts für euch?

https://www.trekstor.de/de/products/detail_mp3.php?pid=46&cat=0

Das zahlen wir doch aus der Porto Kasse 😀



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst März 15, 2007 von Heiko in category "Privates

4 COMMENTS :

  1. By nohoff on

    den hab ich doch schon auf der letzten Cebit gesehen also 06 ^^
    aber wer für sowas geld hat soll es ruhig mir geben ^^

    Antworten
  2. By zero_-_-cool on

    Den hab ich schon mal live bei einem Elektronikhändler (nein, nicht MM^^) gesehen. Bewacht von 3 Security’s.

    Wer für sowas Geld ausgibt, der hat es wohl im Überfluss. 😀

    Antworten
  3. By Olli G. on

    darüber lief im TV auch schon einen bericht 🙂 Schwachsinn, vor allem was an dem Gerät doof ist, das man dieses nicht direkt an den PC Anschließen kann, sondern ein externes Kabel benötigt… und sowas nennt sich Testsieger…

    Antworten
  4. By Tux2000 on

    Nee, dann doch lieber die Dinger vom Obsthändler. Die dazu gehörende Software hat zwar auch so ihre Eigenarten, aber DRM *muss* man damit nicht benutzen. Man kann, wenn man vom Obsthändler auch die Musik kauft, aber normale MP3s und das Rippen eigener CDs ins MP3-Format funktionieren so gut, dass ich mich in der Musikecke vom Obstladen noch nie umgesehen habe. Und wer die Software vom Obsthändler nicht mag, kann auch diverse Freeware benutzen. Ein Betrieb als ganz normaler USB-Massenspeicher stünde den Geräten zwar auch ganz gut, aber die Lösung über die eigene Software macht dem Player das Leben leichter.

    Tux2000

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.