Nach dem wir gut gefrühstückt hatten, ging unser Ausflug zum Miniatur Wunderland Hamburg.
Es lohnt sich, wenn man dort hingeht, online Tickets zu reservieren.
Ist unverbindlich und erspart einem eine Menge Wartezeit.

Das Miniatur Wunderland habe ich schon oft im TV gesehen, aber in real ist es 1000mal faszinierender!
Diese Details, trotz der Maße, faszinieren einen.
Hier ein DJ-Bobo Konzert in der Schweiz mit über 20.000 Figuren!

CIMG4135 CIMG4134

Eine Kirmes bei Nacht

CIMG4280

Einsatzzentrale:

CIMG4269

Und und und und und ……
Alle´meine Bilder davon (über 300 😀 ) könnt ihr hier in meiner Galerie anschauen.

Miniatur Wunderland Hamburg

Via Picasa

Das hier Hobbybastler am Werk sind, die ihr Hobby gerne mit anderen Teilen und nicht nur einfaches und schnelles Geld machen wollen, merkt man nicht nur an den Details. Eine absolut geile Idee und einen Top Service fand ich die Ladestation für Handys und Kameras

CIMG4273

Ein kostenloses Schließfach mit fast jedem Typen an Dockingstation und welche mit Steckdosen für eigene Geräte.

CIMG4272

Die 1 Euro sind nur Pfand 😀
  CIMG4271

5 Kommentare
  1. md
    md sagte:

    Da war ich letztens auch wieder, ich glaube zum 3. oder 4 Mal. Aber jedesmal gabs halt wieder einen neuen Bauabschnitt oder andere neue Details zu entdecken. Die Anlage ist echt der Hammer.

    Antworten
  2. Heiko Bernhörster
    Heiko Bernhörster sagte:

    Leider war ich da noch nie. Aber wenn mein Kleiner mal etwas älter ist (z.Zt. 2 Jahre), dann habe ich auf jeden Fall einen Grund mehr.
    Die Ladestationen für Kamera etc. finde ich eine super Idee und eine super Service. Das einzige, was man sonst zum Thema Kamera findet: „Bitte nicht fotografieren…“.

    Heiko

    Antworten
  3. greezer
    greezer sagte:

    Hmn, das mit dem BoboKonzert muss schon eine Weile her sein.. Der füllt doch in der jetztigen Zeit nicht einmal mehr einen Beichtstuhl mit Zuschauern 😉
    haha, aber trotzdem gewaltig!
    Grüsse aus der Schweiz 🙂

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.