20 Oktober 2014

Muss guter Kaffee atmen?

Als ich mir nicht einig wurde –  welche Brille ich nun nehme – bin ich mit meiner Frau gegenüber ins Kaffee um Gott und die Welt per Whatsapp zu befragen 😉

Dabei wurde uns der Kaffee so zur Verfügung gestellt.

20141018_131509

Das Woyton ist ein Starbucks ähnliches Kaffee.
Normalerweise kommt der Kaffee vom Automaten gleich in die Tasse.

Hier kam es erst mal in die Karaffe. Warum auch immer ……

Mein F&K meinte, das er vieleicht wie guter Wein atmen muss 😉



Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst Oktober 20, 2014 von Heiko in category "Privates

2 COMMENTS :

  1. By StefKis on

    Sehr ungewöhnlich….Hab ich persönlich so noch nie gesehen. Kenne das -wie schon geschrieben- nur von Wein. Aber hey, wer weiß….vielleicht hat man jetzt herausgefunden, dass Kaffee besonders gut schmeckt, wenn er vorher ordentlich „geatmet“ hat 😉

    Antworten
  2. By ednong on

    Hm,
    dass Kaffee atmen muß, denke ich nicht. Der wird dadurch nur bitter. Vielleicht geht es eher darum, dass es dort nach leckerem Kaffee riecht …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.