Auf der Seite vom Xeo habe ich folgenden Link entdeckt: zigarettenmaedchen.de

Eine Seite für Rauchfetischismus.
Als Kölner ist man ja für alles offen, aber zu zusehen oder sich daran aufzugeilen wie sich jemand absichtlich mit

45-65 mg – Kohlenstoffdioxid
14-23 mg – Kohlenmonoxid
0,1-0,6 mg – Stickstoffoxide
0,025-0,04 mg – Butadien
0,012-0,05 mg – Benzol
0,02-0,1 mg – Formaldehyd
0,4-1,4 mg – Acetaldehyd
0,08-0,18 mg – Methanol
1,3 mg – Blausäure
1-3 mg – Nikotin
0,0001-0,00025 mg – Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe
0,00025 mg – Aromatische Amine
0,00034-0,0027 mg – N-Nitrosamine
(Quelle: Wikipedia.de)

den Krebs oder den Tod herbeiführt, das ist selbst mich eine Nummer zu hoch ….

5 Kommentare
  1. morinox
    morinox sagte:

    LOL Claudi² ist klasse:

    Zitat:

    | Q&A with Claudi
    |
    | sign: cancer

    ²http://www.zigarettenmaedchen.de/models/einzelmaedchen/Claudi/index.php

    Antworten
  2. Michaela
    Michaela sagte:

    ähhmmm… ihrendwo habe ich doch meine Kippen liegen??? Ach, da sind sie ja… – eine anzünden – tief einatmen – leckaaaa – der Weg zur Lunge muß doch geteert werden.

    Ne quatsch, ist teuer, eckelig, stinkt und lieber aufhören – wenns nur so einfach wäre.

    Antworten
  3. Gast07.092014
    Gast07.092014 sagte:

    Für alle Ungläubigen und (unbegründet) Raucher*innen Hassenden :(((
    Ich weiß nicht was diese Massenhysterie, die aus dem ehemals (noch relativ) harmlosen Wort NR-Schutz entstand, soll. Ich glaube, jeder kann auf jeden Rücksicht nehmen. Auch können Raucher*innen dies – und zwar ohne Volksverhetzungs-ähnliche Gesetze…

    Außerdem gibt es gar einen sehr sensuell-erotischen Fetisch, der – sofern man ihn besitzt – eine besondere Bereicherung eines Sexuallebens darstellen kann…
    Hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Rauchfetischismus
    mehr darüber…

    Wirklich schade, das anscheinend Raucher*innen immer mehr der Sündenbock der Nation werden…

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.