15 März 2012

Rauchmelder

Vor ein oder zwei Jahren habe ich mir Rauchmelder gekauft. Aber nie angebracht.

Gestern morgen hatte mein Kollege verschlafen, weil es beim Nachbarn brannte und die Feuerwehr ihn wachgehalten hat.

Das erinnerte mich noch mal daran, das die an die Decke müssen.

Kosten nur 5 – 10 Euro das Stück und Zeit für 2 Schrauben.
Retten aber Leben.

Ich stamme aus einer Nachtaktiven Familie. So etwas fällt uns Nachts ein.
Da wo andere Schlaffen, rücken wir Möbel 😉

Das habe ich mir meiner Frau zu liebe abgewöhnt und gehe früh schlafen.

Gestern habe ich dann noch um 24 Uhr die Dinger angebracht 😉

Ein hängt jetzt mittig ( auf dem Foto sieht es aus als wäre es eine Wand, aber nur ein 15 cm Balken im Flurbereich.

Damit ist das Wohnzimmer und der Flurbereich abgedeckt.

13318027908859

Einer hängt mittig im Schlafzimmer.

13318027876354

Natürlich mit frischen Batterien. Die haben auch ihr CE Prüfzeichen und vor allem das VdS Prüfzeichen.
Die Tage werde ich mir noch einen für das Treppenhaus kaufen.

Sicher ist sicher!



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst März 15, 2012 von Heiko in category "Privates

7 COMMENTS :

  1. By Olli on

    Hallo,

    noch besser wären Funkrauchmelder – dann machen alle Lärm, wenn es irgendwo brennt – aber in einer Wohnung hört man wohl jeden einzelnen laut genug.

    Und dran denken: die Teile haben ein Verfalldatum – nach ca. 8 Jahren sollte man die Rauchmelder tauschen.

    Antworten
    1. By Heiko (Autor) on

      Ich wusste bis jetzt nicht was das ist. Aber ich denke ja. Gerade mal ein Foto von einem weißen Papier gemacht und es scheint so. Stört mich aber nicht, weil mir bis dato nicht mal aufgefallen 😉

      Antworten
  2. By Heike on

    Sehr gut. Daumen nach oben. Aber nicht vergessen die Batterien zu wechseln. Sonst bringt er auch nichts 🙂

    Antworten
  3. By gurkensenf on

    haha, ich wusste davon auch nichts, bis ich darüber gelesen hatte 🙂

    mich störts normalerweise auch nicht, nur beim camscanner, den ich beruflich oft verwende, kommts mir regelmässig hoch.

    Antworten
  4. Pingback: Der Rauchmelder und die Batterie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.