18 April 2019

Fahrradinspektion

Eigentlich wäre meine nächste Fahrradinspektion erst im November.

Aber ich hatte in dem halben Jahr e-bike hinten schon die Bremsbacke soweit runter, das ich in die Werkstatt musste.

Ich bekam dann auch ein tolles Leihfahrrad. Das verdiente den Titel Drahtesel.

Damit musste ich aber zum Glück nur einen Tag fahren.

Ich bin Handwerklich völlig unbegabt und froh ein All-Inkl. Vertrag zu haben.

Neue Ritzel war notwendig, da alte verschließen und die Kette ohne Schalten sprang.

Die Fahrradkette wurde in einem Rutsch auch mit ausgetauscht, da sie auch schon verschlissen war.

Das linke Pedal knackte schon seit Monaten beim treten und wurde auch endlich ausgetauscht.

Der Scheinwerfer vorne flackerte auch schon seit ein paar Wochen. Da war wohl ein Wackelkontakt im Kabel.

Mit frischen 5 bar Druck ging es dann heute Nachmittag wieder nach Hause.

Jetzt fährt mein Bike wieder deutlich besser.

Jetzt, wo das Wetter am verlängerten Wochenende schön sein soll, werde ich auch die Gelegenheit nutzen direkt damit eine Radtour zu machen.

29 Oktober 2017

Neuer Vergaser am Roller

Zwei Tage bevor ich zur Inspektion musste, fing mein Roller an zu ruckeln und zu stocken.
An der Ampel ging er aus und beim Beschleunigen kam er nicht vorwärts.

Nach der Inspektion hatte ich ein paar Tage ruhe, da fing es wieder an.

Also brachte ich ihn zu Werkstatt. Zwei Tage später durfte ich ihn wieder abholen.

Der Vergaser war wohl defekt und musste ausgetauscht werden. Da dies innerhalb der 5 Jahres Garantie fällt, musste ich nichts bezahlen. Er meinte aber, das bei der nächsten Inspektion die Bremsen fällig sind. Kosten rund 350 Euro ……

Das übersteigt meiner Meinung nach den Roller wert. Mal schauen was ich mache. Dauert noch 2000 Kilometer bis es so weit ist 😉

25 September 2014

Roller Inspektion

So, die ersten 500 km sind geschafft. Um genau zu sein

662.2 Km.

20140922_191001

Ich bin zwar davon überzeugt, es hätte noch weitere 500 Km gereicht, aber wenn ich die 4 Jahre Garantie haben will muss ich da durch.

Die nächste Inspektion ist dann in 2000 Km.

Aber ich merke auch, das er jetzt etwas zügiger anzieht. Zumal ich noch 2 Mängel hatte, die direkt mit behoben wurde.
Der linke Außenspiegel füllte sich bei Regen mit Wasser und bei fahrt tröpfelte er dann bei jeder Vibration auf mein Hosenbein.

Der rechte Griff war etwas lose geworden.

Jetzt läuft wieder alles rund.

Was den Verbrauch angeht bin ich zufrieden.

Screenshot_2014-09-23-08-23-46

Der Techniker meinte, noch ein paar Runden und ich werde bei 2,5 Liter auf 100 Kilometer angekommen.