Fahrrad in der Inspektion

Mein Fahrrad war das letzte Mal vor einem halben Jahr in der Werkstatt.
Ich finde die Frequenz recht hoch, jedes halbe Jahr in die Werkstatt zu müssen.
Aber ich habe auch schon 3000 Kilometer auf dem Tacho.

Dennoch merke ich, dass die Komponenten am E-Bike in der Regel für normale Fahrräder sind.
Kette, Ritzel, Bremsbacken und Co. haben einen hohen Verschleiß.

Wenn die Schaltung mal nicht schnell genug nachkommt, hört man es richtig knallen.

Nun habe ich seit Donnerstagabend dieses wunderschöne Leihfahrrad.
Laut Plan hätte ich es Freitag zurückbringen sollen.

Aber bis jetzt (Samstag) hat sich keiner bei mir gemeldet.
Am Montag werde ich mal nachfragen, ob alles okay ist 😉

Sei der erste, der kommentiert

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.