Beiträge

Back

Leider ging es Donnerstag zurück. Aber nicht ohne ein Touristenfoto. Und wo kann man das am besten?

In Maaskantje – Junge!

20140731_122355

Gerne wäre ich noch ein paar Tage da geblieben. Mir hat es gut gefallen. Mir wurde bewusst das so ein toller Urlaubsort wie Amsterdam gerade mal 3 Stunden von uns zuhause entfernt ist.

Zuhause hat mich dann die Neugierde gepackt. Die Fahrkarten der Öffentlichen Verkehrsmittel waren aus Papier. Die galten bis zu 24 Stunden. Egal ob Bus, Bahn oder Metro. Man musste immer ein und ausscannen. Also musste da was im Papier sein.

Und das fummelte ich dann mühsam zutage.

20140801_182728

Dadurch das jeder sich ein und ausscannen musste, waren die Bahnen, Busse und Bahnhöfe sauber. Keine Eddingschmierereien, keine aufgeschlitzten Sitze, keine mit Schlüsseln verkratzen Fenster und kein Müll.

Keine besoffenen in U-Bahnstationen. Dafür überall Angestellte an jedem Bahnhof die einem weiterhelfen. Tolle Stadt. Kann unsere Stadt viel von lernen!

Am Abend haben wir nur noch unsere Koffer und Taschen ausgepackt und sind ins Bett.