Beiträge

Familien Rundreise

Für unseren Sommerurlaub hatten wir mit dem neuen Auto einiges geplant.

Endziel war Amerang in Bayern.
Da dies aber rund 7 Stunden fahrt bedeutet hätte, haben wir die Reise noch mal in 3 Fahrten aufgeteilt.

Zu erst ging es Mittwochs morgens mit meiner Frau, Tochter und Schwiegereltern nach Aschaffenburg. Dort lebt eine Schwester meiner Frau mit Ihrer Familie.

Rund 2,5 Stunden durch die ersten Baustellen Deutschlands war die erste Tappe schnell gemeistert.
Wir waren echt voll beladen und dennoch war die Fahrt im neuen Auto mit so vielen Personen sehr angenehm.

Unsere kleine hatte bei 5 Jungs richtig Freude. Ihr wurde nie langweilig 😉

Abends wurde lecker gegrillt und getrunken. Wo bei ich merke, dass ich keinen Alkohol mehr regelmäßig trinke. Ich habe nach zwei Mal nippen aufgehört,weil ich es gleich gemerkt hatte.

Am Tag darauf ging es dann nach München. Erste Lektion, nie mehr Vormittags fahren. Die vielen Baustellen mit 80 km/m sind nicht das Problem. Sondern der Reißverschluss davor und die 40 bis 60 km/h dadrin.

Nach rund 4 Stunden kamen wir dann beim Bruder in München an. Von dort ging es erstmal auf den Spielplatz.

Am nächsten Morgen ging es dann weiter nach Amerang.

Ich bin schon ganz froh das unsere kleine so unkompliziert ist. Weder das Reisebett noch die Fahrt haben sie aus der Ruhe gebracht. Auch die vielen „fremden“ Menschen nicht.

Ich bin ganz froh, dass wir mit ihr so schön verreisen können.

In Amerang angekommen, war das Ziel auch endlich erreicht. Mehr dazu später.

Komische neue Hochhäuser hier in München.com

Komische neue Hochhäuser hier in München.com

Komische neue Hochhäuser hier in München.com

Wo aufgenommen?: Munich, Germany

Link zum Original Instagram Post ⇒

Ein Tag in und durch München – Teil 2 – Die Brotzeit

München hat echt viele Gärten bzw. Grünflächen. Und dort spiegelt sich auch das gut erhalten dann im positiven wieder.

CIMG7711 (Andere)

Mitten in der City gibt es ……

Weiterlesen

Ein Tag in und durch München – Teil 1

Nach dem wir ausgiebig gefrühstückt hatten, ging es mit Bus und Bahn in die Münchner City. Auch hier, die Bahnen sowie Buse sind hier sauber und schön.

München selbst finde ich schön, aber ein Ticken zu sauber. Viele Gebäude sind in einem Top Zustand. Alles Blinkt und glänzt förmlich.

CIMG7658 (Andere)

Die Fassaden sind …

Weiterlesen

Frühstück

Egal wo wir sind, da ist immer Sonnenschein 😉

image

Dieses mal ist es etwas schwieriger mit dem Diäten. Unsere Gastgeber sind viel zu gut zu uns.

image

Nach dem ausgiebigen Frühstück ging es dann nach München rein.

Angekommen

Nach erholten 4,5 Stunden sind wir in München angekommen.

image

Abgeholt am Bahnhof ging es zum Bruder meine Frau. Wir haben dann lecker zu Abend gegessen.

image

Davor gab es noch Bayerisches Bier.

image

Das schmeckt sogar 😉 Aber nach dem einen war ich schon gut angeheitert.