19 September 2021

Väter Kind Zelten 2021

Mit meiner Tochter, meinem Freund und Kollegen sowie einer Tochter und vielen anderen Vätern aus unserer Väter in Köln e.V. war ich dieses Wochenende Zelten.

Das Ganze am Jugendzeltplatz Aggertal

Die Gegend ist echt traumhaft schön. Direkt an der Aggertal Sperre.

Freitag Nachmittag angekommen, wurde gleich das Zelt aufgebaut. Ich hatte mir schon im Vorfeld im Sonderverkauf ein „Wurfzelt“ gekauft. Hat einen hervorragenden Dienst getan, aber wenn ich das öfter machen sollte, dann hole ich mir ein deutlich größeres Zelt.

Nach dem Aufbau und auspacken ging es ans Grillen und einer anschließenden Nachtwanderung.

Am nächsten Morgen frühstückten wir zusammen. Dann ging es auf eine Schatzsuche.

Hierbei haben wir dann auch gleich lange Stöcke für das Abendprogramm gesammelt.

Nach der Schatzsuche gab es Mittagessen. Danach ging es in Paddelbooten an die Talsperre.

Ich selbst war nicht dabei, bin nicht in der Kondition für so was 😉
Aber meine Tochter ist bei meinem F&K mitgefahren.

Danach ging es zurück zum Zeltplatz. Stöcke schnitzen für das Stockbrot und die Marshmallows am abendlichen Lagerfeuer.

Das Wochenende war echt super. Wir hatten ein echt tolles Wetter und meine Tochter war ganz traurig als es wieder nach Hause ging. Die exklusive Zeit mit ihr hat echt gutgetan und ihr sehr gefallen.

Ich selber werde dadurch allerdings nicht zum Zeltfreund. Aber was tut man nicht alles für seine kleinen 😉

In zwei Wochen geht es dann mit meinem Sohnemann in einer Jugendherberge.


Schlagwörter: , , ,
Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst September 19, 2021 von Heiko in category "Privates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.