Versicherung die dritte

Ich musste doch heute morgen schon drüber lachen, auch wenn es nicht zum lachen ist.

Gestern Mittag sah ich – dass meine Versicherung mir den zu viel abgebuchten Versicherungsbeitrag gutgeschrieben hat.

Nun schaue ich heute auf mein Konto und sehe das sie mir ihn am selbebn Abend wieder den gleichen Beitrag abgebucht haben.

Nun mal für mich zur Zusammenfassung:

Die buchen am 07.01.2010 meinen Januarbeitrag ab.

Am 08.01.2010 buchen Sie wieder ab – wie sich später rausstellt durch einen internen Fehler bei der Umstellung durch deren Fusion. Es sollte der Februar beitrag sein. Ich lasse es so.

Am 18.01.2010 wird wieder abgebucht. Diesmal soll es der März Beitrag sein.
Dieses mal wird mir versprochen, dass ich Ihn zurück überwiesen bekomme.

Am 21.01.2010 wird am Mittag der Beitrag gutgeschrieben und

am 21.01.2010 abends wieder abgebucht.

Nun soll ich den wieder gutgeschrieben bekommen.

Mal sehen was passiert. Ich habe ja Geduld. Gibt schlimmeres.

Klar, ich gebe denen zwar ein “zinsfreies” Darlehn, aber erstens ist es nicht soviel – das sie bei mir dadurch reich werden und für einen solchen Betrag mache ich keine Welle.
Zurückbuchen verursacht kosten und den Ärger – wer die wieder bezahlt – den will ich vermeiden. Mensch bleiben ist meine Devise ;D

Wenn sich allerdings das Spiel wiederholt, dann werde ich zurück buchen.
Habe ja 6 Wochen zeit dafür ;D

Ein Kommentar

  1. Woo said:

    Wenn das nur genug Leuten NICHT auffaellt, gibt das ein nettes Zusatzeinkommen das man an die Manager ausschuetten kann…

    Januar 23, 2010
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.