19 Juni 2007

Autohändler

Seit gestern riefen hier im Stundentakt die Autohändler an, um nach gebrauchten Autos zu fragen.

Ich frage mich immer wie viel IQ man für so was benötigt. Den jedes Mal wenn ich:

Ich: Nein, leider sind unseren derzeitigen Fahrzeuge noch in Gebrauch und stehen nicht zum Verkauf. Wir haben leider auch keine Privatfahrzeuge. Frühestens in 3~4 Jahren wieder.

Verkäufer: Dann fick deine Mutter du Hurensohn ….

Auch andere Beschimpfungen sind normal.  Wenn man sich mit so was schon stündlich beschäftigen muss, dann kann das echt lästig werden.



Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst Juni 19, 2007 von Heiko in category "Privates

Über den Autor

Heiko

4 COMMENTS :

  1. By Jann on

    Hi,

    das was ich nicht verstehe sind die Haendler, so verbauen sie sich doch auch jedes Geschaeft in der Zukunft…

    Mein Haendler fragt dann freundlich nach, ob Interesse an einer Visitenkarte besteht und er die zusenden duerfte, alleine dadurch hat er langfristig gesehen, sich einen guten Ruf aufgebaut.
    Heute muss er nicht mehr anrufen, seine Karte wird einfach weitergegeben.

    Gruss
    Jann

    Antworten
  2. By Heiko (Autor) on

    Ach, die rufen ohne Nummer und mit falschen Namen an. Die wollen keine längerfristige Geschäftsbeziehung. Daher machen die sowas 😀

    Antworten
  3. By ms on

    Und dann wundern sich diese Landsmannschaften, dass sie so ausserordentlich beliebt sind.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.