Bandage

Da mir mein rechtes Knie immer schon Schmerzen bereitet und die Einlagen sowie Übungen keinen Erfolg brachten, verschrieb mir mein Orthopäde diese Bandage.

image

Ich muss zugeben das ich anfangs sehr skeptisch war. Aber bis jetzt habe ich beim Treppenstufen steigen keine Schmerzen mehr. Mir wurde aber verordnet, Treppen zu meiden, wenn möglich. Auch beim Sport darf ich keine Knie lastigen Übungen machen. Zum Beispiel das aufstehen und hin legen beim Kampf Sport. Aber es gibt schlimmeres. Daher nehme ich es gelassen. Der Arzt sagte mir, es ist noch nicht schlimm genug, um es zu operieren. Darum bin ich froh nur die Bandage tragen zu müssen.

Via Handy

10 Kommentare

  1. Heiko * said:

    ? Habe ich mich wieder irgendwo verschrieben?

    August 30, 2012
    Reply
  2. Heiko * said:

    ? Habe ich mich wieder irgendwo verschrieben?

    August 30, 2012
    Reply
  3. Heiko * said:

    ? Habe ich mich wieder irgendwo verschrieben?

    August 30, 2012
    Reply
  4. Nein, ich finde nur, dass dir die Bandage steht 😉

    August 30, 2012
    Reply
  5. Nein, ich finde nur, dass dir die Bandage steht 😉

    August 30, 2012
    Reply
  6. Nein, ich finde nur, dass dir die Bandage steht 😉

    August 30, 2012
    Reply
  7. Woo said:

    Mit den gleichen Bandagen renne ich mittlerweile seit einigen Jahren herum (demolierte Knie nach Unfall), die wirken echt Wunder.
    Einziger Nachteil ist, dass man die recht schnell muffelig schwitzt, und allzu oft sollte man sie nicht waschen wg. Ausleiern. Ist ein taegliches Hadern ob se nochmal einen Tag oder zwei gehen oder doch in die Waesche muessen ;o)
    Mittlerweile bin ich mit mir selbst so uebereingekommen, dass ich sie nur anziehe wenn Treppen zu erwarten sind, oder beim Motorradfahren.. (einmal die Maschine hingelegt weil ich sie an der Ampel nicht mehr halten konnte.. das war eine schmerzhafte Lehre.)

    September 3, 2012
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.