21 Mai 2009

Edeka Schlemmer Abend in Dormagen

Montagabend war ich auf etwas, was ich zuvor noch nie so erlebt habe.

Freunde haben uns Karten für einen Edeka Schlemmerabend in Dormagen besorgt.

CIMG5135 (Large)

CIMG5131

Man durfte für die 14 Euro im Edeka soviel Essen und trinken wie man wollte.

Richtig! Im Edeka 😀

CIMG5037

CIMG5040

CIMG5041

Die Garderobe 😀

CIMG5106

CIMG5104

Zwischen den Regalen gab es Bierbänke und Tische an denen man lecker Essen und trinken konnte. Aber erst mal anstellen.
Schon sehr gewöhnungsbedürftig am Kühlregal 😀

CIMG5049

CIMG5043

Aber das Essen war echt böse.

Es gab Garnelen, Schnitzel, Bratfisch, Tintenfischringe, Steaks, Wok Futter, Salate, Pute, Folienkartoffel, Gebratene Ananas, und und und ………

Von allem irgendwie zu viel 😀

Zum Beispiel beim Schnitzel:

CIMG5075

CIMG5046 CIMG5051 CIMG5052

CIMG5070

CIMG5053

CIMG5067

Es war so was von lecker. Man merkte dass hier echte Fachleute am Werk waren und das Material gut ausgewählt wurde. Die Pute war Zart aber nicht trocken, das Steak nicht fettig und und und. Ich will damit sagen, dass ich selten so was Leckeres gegessen habe. Es war wie im Restaurant.

Auch beim Nachtisch wurde nicht gespart.
3 Schokobrunnen mit Erdbeeren und Bananen.

CIMG5069

CIMG5077

Trüffelwände und Schokopudding

CIMG5068

CIMG5065

CIMG5084

Crêpe und Eis.

CIMG5099

CIMG5074

Essen, essen, essen, essen …..

CIMG5050 CIMG5092 CIMG5093 CIMG5094 CIMG5095

Es gab sogar eine Cocktailbar mit ganz viel bösem leckerem Zeugs.

CIMG5057

CIMG5058

CIMG5061 CIMG5062

CIMG5082 CIMG5090

Alles im allen ein absolut geiler und gelungener Abend.
Beding durch gutes Wetter war es später auch draußen auf dem Parkplatz sehr gemütlich 😀

CIMG5120

Für nächstes Jahr haben wir gleich wieder zu gesagt. Ist auch notwendig, weil es in der Regel immer schon ein Jahr vorher wohl ausgebucht ist 😀



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Mai 21, 2009 von Heiko in category "Privates

10 COMMENTS :

  1. By Sascha on

    Da bekommt man ja vom reinen Zusehen schon Hunger… und für DEN Preis kann man ja nun absolut nichts dagegen sagen. Da kann man sich leicht vorstellen, dass solche Veranstaltungen schon lange im Voraus ausgebucht sind. Ich frage mich nur, warum ich bisher noch nie etwas davon gehört habe? Sonst spricht sich jeder Mist herum, aber das hier war / ist mir total neu.

    Antworten
  2. By zero_-_-cool on

    Ja, da geht es mir genauso wie Sascha!
    Wo sind die Reporter die über soetwas berichten?
    Bei uns habe ich soetwas jedenfalls noch nicht gesehen.^^

    Antworten
  3. By Al on

    Das sieht ja unglaublich aus! Wann gibt’s sowas bei mir in der Gegend, wie kann ich sowas rausfinden?? Da würde ich alle meine Freunde hinschleppen…

    Antworten
  4. By Blogolade on

    Boah ist das wahnsinn!

    So ein tolles Angebot zu dem Preis. Und wenn es nur halb so gut wäre wie du beschrieben hast, es wäre sein Geld wohl wert.

    Gibts da irgendwo sowas wie Tourdaten? Ich will auch!

    Antworten
  5. By Heiko on

    Hammer. 14.-€ sind alleine schon für die Cocktails ein Schnäppchen!

    Gibt es irgendwo einen Tourplan von dem Bus?

    Antworten
  6. By Jochen on

    Na das ist ja mal wirklich ein absoluter Knaller. Wie alle Anderen habe ich bisher noch nie etwas von diesem Edeka All-you-can-eat gehört und bin alleine schon von den Bildern absolut begeistert. Im Prinzip geht es ja eigentlich kaum billiger. Vor Allem weiß man auch, dass das Essen gut sein muss, weil ja immerhin alles aus dem Edeka stammt. Also wenn ich sowas mal in unserem örtlichen Edeka mitmachen dürfte, würde ich bestimmt bei den folgenden Einkäufen immer mit einem Lächeln den Laden betreten 🙂

    Antworten
  7. Pingback: Heikos Tagebuch – die Männliche Tippse » Blog Archive » Ostereier suchen

  8. Pingback: Heikos Tagebuch – die Männliche Tippse » Blog Archive » Edeka Schlemmer Abend Dormagen

  9. Pingback: der Heiko – Mein Leben & Ich online » Blog Archive » Edeka Schlemmer Abend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.