9 Juli 2011

Gelbe Seiten

Die Tage sind in Köln die neuen Gelbe Seiten und das Telefonbuch erschienen.

Ich suche meine Rufnummern schon seit Jahren Online.
Weil es einfach bequemer ist.

Privatpersonen suche ich gar nicht mehr. Ist eh kaum noch einer eingetragen?

Vor einigen Jahren habe wir das Geld für die Gelbe Seiten und unser Handwerker Unternehmen gekürzt und in die Online Werbung gesteckt.

Das hat uns auch deutlich mehr Kunden gebracht.

Mal die Frage an euch, nutzt ihr die Gelben Seiten oder das Telefonbuch noch? Wenn ja, als Papier oder Online?

image

via Handy



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Juli 9, 2011 von Heiko in category "Privates

7 COMMENTS :

  1. By housebreaker on

    Ich nutz es ab und zu Online um unbekannte Nummern zu suchen, die mich angerufen, aber nicht erreicht haben. Erfolgsqoute liegt aber bei fast immer 0%. Viel öfter werde ich per Google fündig und finde dann die Callcenter, die mich belästigen^^

    Antworten
  2. By Daniel on

    Ich benutze Online noch ab und an mal das Telefonbuch, aber auf Papier garnicht mehr. Warum auch? Private Nummern suche ich gar nicht mehr, da wie du schon geschrieben hast ganz viele gar nicht mehr drin stehen. Meistens um nach einer Adresse oder Nummer zu suchen, versuche ich erst die Homepage von dem Betrieb über Google zu finden.

    Antworten
  3. By Andy on

    In den Gelben Seiten ist immer ein kompletter Stadtplan mit Straßenverzeichnis drin. Ist für meine Eltern ganz praktisch, weil sie von Internet und Navis noch nicht die große Ahnung haben.

    Antworten
  4. By Melanie on

    Ich suche Telefonnummern nur noch Online… wenn überhaupt. Gelbe Seiten und Co nutze ich gra nicht mehr.

    Antworten
  5. By opatios on

    Einzelne Telefonnummern such ich meistens online. Rufnummern von der Stadt oder dergleichen schlag ich dann aber doch gelegentlich im Telefonbuch nach, da find ich das gesuchte meistens schneller.
    Und die Gelben Seiten sind gelegentlich praktisch, wenn ich mir aus einer Rubrik was passendes raussuchen will (z.B. Fachgeschäfte).
    Nette Zugabe ist da auch der Stadtplan, wie schon von Andy erwähnt. 😉 Regelmäßig mit den allerneuesten Straßen drin, kein kommerzieller Stadtplan und kein Navi ist da schneller!

    Antworten
  6. By Carola on

    Also ich suche nur noch online, entweder gezielt nach Name oder gebe die Daten in google. ein, wer da nicht zu finden ist, steht auch meistens nicht im Telefonbuch / Gelbe Seiten.
    Allg. finde ich aber gelbe Seiten veraltet / antiquirt, gerade Firmen haben meist eine eigene Homepage o.ä.

    Antworten
  7. By Igor Myroshnichenko on

    Es ist selten, dass ich eine Nummer brauche, die ich nicht kenne. Und wenn ich nach einer Nummer suche, dann nur per Google. Die Papierausgaben des Telefonbuchs und der Gelben Seiten nehme ich mir seit Jahren immer ins Haus, die liegen meistens noch Originalverpackt herum, aber wenn ich eine Nummer suche, dann denke ich nicht Mal an die zwei Bücher, die im Regal stehen. Aber man weiß ja nie, wann man es braucht, meine ich immer, wenn ich neue Telefonbücher rumliegen sehe 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.