Auf der Suche nach einem Burger Laden, wie der Burger Bar in Amsterdam, wurde ich von meinem mitlesenden ehemaligen Lieblings Fahrschullehrer auf die Burger Manufaktur Freddy Schilling aufmerksam gemacht. 

Also bin ich am Wochenende dahin und habe zwei Burger für Zuhause bestellt. Für meine Frau “die Tante Tiziana” und den “Big Kahuna” für mich.

13242912755151

Was mir richtig gut gefallen hat, das die Burger dort nicht einfach nur Burger waren.

13242912743430

Das Burgerbrot war viel fester, weil es ein Weizenvollkornbrötchen war. Es bröckelte nicht so trocken vor sich hin.

13242912766872

Auch die Soßen waren gut ausgewählt und richtig lecker.

13242912790214

Es gab Rucola statt Feldsalat und auch das Soßenkonzept passte.

Statt Pommes habe ich Rosmarinkartoffeln genommen, welche richtig lecker waren.

Ein leckerer und auch “gesunder” Burger. Aber leider nicht mit dem der Burger Bar Amsterdam zu vergleichen. Ich würde ihn eher als Wellness Burger nehmen. Oder Frauen Burger 😉 Mehr Details in den Zutaten.

Genau das richtige für unsere Ernährungsumstellung, weil er auch kaum fettig war!

Der in der Burgerbar Amsterdam war mächtiger und saftiger. Mehr “Burger”. Aber das liegt auch im Auge des Betrachters.

Aber wer gerne Burger isst und gerne mal einen leckeren und ausgefallenen Burger ausprobieren möchte, dem empfehle ich diese Hamburger Manufaktur sehr gerne!

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.