18 Juni 2009

Planung

Noch mal zusammengefasst:

( x ) Standesamt Termin
( x ) Kirche – Termin
( x ) Partyraum (endlich erledigt, nach zähen Verhandlungen)
(   ) Catering inkl. Trinken und Bedienung (Termin KW 27)
( x ) Trauzeugen
(   ) Brautstrauß (4 Wochen vorher bestellen / bis 22.07.2009)
(   ) Hochzeitsgästebuch inkl. Stifte – danke an Elb Kind
(   ) kleinen Hochzeitskuchen (4 Wochen vorher bestellen / bis 22.07.2009)
( x ) Blumenkinder
( x  ) Kutsche
( x  ) DJ mit Anlage
( x ) Fotograf – danke an Heiko. Ich folge deinem Hinweis 😀
( x ) Friseur für beide (meine zukünftige Schwägerin ist Friseurin) Danke Conny
(   ) Einwegkameras auf allen Tischen – danke an Olli. (wird noch überlegt.)
(   ) Planung über den Ablauf (in Planung ;D )
(   ) Hochzeitstanz Crashkurs (4 Wochen vorher / 22.07.2009)
( x ) Flitterwochen – gebucht
( x  ) Ringe (auf der Suche)

Mach man Präsente an die Gäste? Wir haben mittlerweile rund 170 Gäste.
Ich denke, dass es uns keiner für übel nimmt, wenn wir das nicht machen 😀
Hochzeitsgeschenk an meine Frau? Uffff……
Muss sie mal fragen, ob das bei denen auch Brauch ist. Wobei, selbst wenn nicht. Sie ist eine Frau. Wenn es um Geschenke geht, dann sagen Sie immer ja. Was schenkt man den der Frau als Mann? Und wieso bekomme ich nichts geschenkt?

Auf Dankeskarten im Anschluss verzichten wir, wenn ich meine Frau richtig verstanden habe ……… 😀

Was vergessen?



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Juni 18, 2009 von Heiko in category "Privates

9 COMMENTS :

  1. By bekki on

    Hallo,

    wer besorgt/kümmert sich um Spiele?
    Wer besorgt Luftballons um diese steigen zu lassen, mit Glückwunschen von euren Gästen?
    Wer schmückt den Saal und wer bestimmt die Tischdeko?
    Manche Brautpaare schenken den Gästen sog. Hochzeitsmandeln (5 Stück, die stehen auch für etwas, wie Gesundheit, Kinder, Geld usw) kann man nett in Tüllsäckchen verpacken und jedem Gast auf seinen Platz legen. Die kann man dann auch noch gleich als Sitzordnung benutzen und den Namen dran machen.

    Und gibt es bei euch eine Sitzordnung?

    LG
    bekki

    Antworten
  2. By Heiko (Autor) on

    Um die Spiele kümmern sich unsere Freunde …….
    Das mit dem Luftballons wird anders gemacht. Kümmert sich aber die Familie drum.
    Tischdeko ist zum Teil mit drin, zum Teil ein Tag vorher die Familie.
    Hochzeitsmandeln …. Hmmm.. Mal mit Frau sprechen.
    Sitzordnung möchte meine Frau … *reusper* möchten wir nicht 😀

    Antworten
  3. By noch ein Markus on

    wieso Geschenk für deine Frau?
    die bekommt doch schon dich!
    🙂

    also wir haben uns gegenseitig die Trauringe geschenkt, aber das wars auch.

    Antworten
  4. By Olli G. on

    Geschenke an Gäste kenn ich selber auch nicht… war erst vor kurzem auf einer Hochzeit und da gab es auch keine Geschenke für die Gäste… Wenn dann ist das sowieso ein unsinniger brauch, denn ihr gebt ja schon das essen, die getränke und vor allem die super stimmung aus… das sollte reichen…

    Antworten
  5. By zero_-_-cool on

    Ich glaube ein Geschenk an die Gäste sollte mehr einen symbolischen Wert haben. Aber für mich ist das Humbug, denn kaum einer kennt noch die Sitten und Hintergründe solcher Geschenke. Also ich würde den Punkt abhaken.^^

    Antworten
  6. By Fabian on

    Kutsche?
    Pferdekutsche oder was richtig ausgefallenes in Deutschland einmaliges? Schade dass wir in Baden-Baden knapp 330km entfernt wohnen sonst hätte ich dir was einmaliges anbieten können: Eine Motorkutsche !!! Ja genau. Mit ohne echte Pferde 😉
    Aber trotzdem: bei entsprechender Verwendung, z.B. Fahrt von Kirche zur Feierlichkeit, ein absolutes Highlight bei der Hochzeit, aber auch sonst ein Hingucker.
    Wer sich die Sache genauer anschauen will kann ja mal bei youtube nach „Aaglander“ suchen 😉

    Ich lese deinen Blog schon einige Zeit mit und muss sagen: mach weiter so. Und natürlich das allerbeste für die Hochzeit und das weiter Leben 😉

    Gruß aus Baden-Baden

    Antworten
  7. By Marlene on

    Du hast den Brautstrauß vergessen. 🙂
    Ein Geschenk für deine Frau brauchst du nicht,
    das ist auch keine Tradition, denn von den Gästen bekommst ihr genug geschenkt.

    Denke daran, Geschenke musst du ihr ab den Tag der Hochzeit jedes Jahr machen, an deinem Hochzeitstag und wehe den vergisst du einmal….. :mrgreen:

    Antworten
  8. Pingback: Heikos Tagebuch - die Männliche Tippse » Blog Archive » Ringe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.