Schlagwort: Beikost

So langsam steigen wir mit unserer kleinen auf „feste“ Nahrung um.
Sogenannte Beikost.

Baby füttern

Freundlicherweise hatte ich von meinem Freund seine übrig gebliebenen Hipp Gläser (für Babys ab 4ten Monat) überlassen bekommen.

So ganz glücklich war sie allerdings damit noch nicht. Ehrlich gesagt schmeckte es mir aber auch nicht. Zwar muss auch sie sich an die kost gewöhnen, aber die Hipp Dinger waren für mich „Geschmackslos“.

Die Woche drauf erhielt ich dann den „Philips Avent Dampfgarer und Mixer„, welchen ich mir für rund 50 Euro bei Amazon geschossen hatte.

Den hatte ich mal von meinem Freund aus Hamburg empfohlen bekommen.

Frischen Apfel, Möhre, Birne, Kartoffel oder sonstiges klein schnibbeln.

Dann da rein und dampfgaren.

Philips Avent SCF870/20 - Dampfgarer und Mixer

Wenn fertig (Apfel z.B. 5 Minuten) einfach rum drehen und den Mixer einschalten.

Fertig ist der gesunde und frische Baby Brei.

Unsere kleine fährt da total drauf ab und ist so gerne mal nen ganzen Apfel!
Sie spuckt nix aus und mag es sehr gerne. Einfach und schnell zubereitet.
Tolles Teil.

Ansonsten isst sie mittlerweile auch eigenhändig (unter unserer stätigen Kontrolle) geschälte Gurke und weichgekochte Möhren.

img-20160920-wa0009

Der Stuhlgang hat dafür dann jetzt auch eine tolle Duftnote erhalten.

 

Privates

Unsere Hebamme war nach langem wieder zu besuch.
Thema dieses mal: Beikost.

Und so wurde meiner Frau gezeigt worauf man zu achten hat und was sie alles Essen darf.
Gestern hatte sie dann ihre Gurke.

img-20160920-wa0009

und heute Möhrchen.

20160921_194149

Natürlich und Pünktlich hatten wir auch letzte Woche ein „Präsent“ im Briefkasten.

Beikost Beikost

Ich sehe das irgendwie mit gemischten Gefühlen. Unterwegs wohl unheimlich praktisch.
Aber für zu Hause überlege ich mir den Avent Garer zu kaufen: https://www.amazon.de/dp/B005IZGT02/

Mir ist es auch egal wie oft da drauf steht, das alles Natürlich ist, zuhause kochen ist für mich immer noch am besten.

Aber da verlasse ich mich auf meine Frau und ihre Erfahrung.

Privates