Beiträge

Neue Autoreifen

Bei letztem TÜV im Sommer diesen Jahres hat mir meine Werkstatt mitgeteilt, das ich bis zum Winter neue Reifen bräuchte.
Man hatte die vorderen mit den hinteren getauscht und somit etwas Zeit raus geholt.

Gestern habe ich dann neue Reifen aufs Auto machen lassen.

20150928_161523

Ich habe wieder die gleichen Reifen genommen wie 2012.
Die sind zwar nicht die günstigsten, aber bei Reifen sollte man auch nicht sparen.
Die haben die letzten 3 Jahre auch Ihren Dienst gut bei Wind und Wetter getan.

Diese Serie gab es immer noch und sind auch die letzten 3 Jahre immer Testsieger bei Allwetterreifen.
Allerdings hat alles zusammen, also die Reifen, das Wechseln und entsorgen 30 Euro weniger gekostet als vor 3 Jahren 😉

 

Reifen ganz

Die Werkstatt konnte den Autoreifen zum Glück reparieren.
Zum einen war es nur ein sehr kleiner Nagel und hat dementsprechend keinen großen Schaden angerichtet.

Des weiteren sind die Reifen noch in einem guten Zustand. Allerdings solle ich ab nächsten Jahr mir mal Gedanken zu neuen Reifen machen.

Dann sind sie auch schon 3 Jahre alt. Wahnsinn wie die Zeit vergeht.
Unser Auto haben wir dann auch schon seit 3 Jahren.

In den nächsten Tagen erreicht es dann seine 160.000 Kilometer.
Bei der letzten Inspektion habe ich den Zahnriemen überprüfen lassen, welcher aber noch gut ist. Im Mai muss er zum Tüv und so hoffe ich das er noch gut drüber kommt.

Aber für das schmale Geld, für den wir ihn erworben hatten, hat er seinen Dienst schon gut getan.

Reifenreparatur geglückt

Das ging schnell. Schraube wurde raus gedreht

image

Stopfen rein

image

image

Und 5 Minuten war alles fertig. Reifen wieder dicht.

Ich bin zwar skeptisch, das sieht echt Abenteuerlich aus, aber vertraue meinem Kfz Meister 😉

Zurück zur Arbeit lief er wieder einwandfrei. Auf die Stadt heute mittag bin ich gespannt 😉

Reifen Platt – Mit ADAC nach Hause

Ich wunderte mich, das der Roller heute morgen anders fuhr als sonst, kreutzte es aber als hirngespinnst ab.

Dann fuhr ich nach Feierabend in die Stadt und wunderte mich das er nicht mehr volle Geschwindigkeit erreichte.

An der Kreuzung wollte ich Gas geben und merkte wie ich hinten schlackere.
Ich fuhr rechts ran und schaute nach.

image

Zum Glück bin ich beim ADAC. App installiert und mit Standort angerufen.

60 Minuten später war er da.

image

image

image

Jetzt steht er vor der Werkstatt. Morgen geht’s dann zur Reparatur….

Neue Reifen

Neue Reifen waren fällig.

Die Vorderreifen waren schon gut runter. Wir hätten sie zwar mit den hinteren reifen tauschen können, aber der Winter nahte und wir brauchten Winterreifen.

Nun haben wir die beim Kauf auch mitbekommen, aber ich habe auch da wieder etwas da zu gelernt.

Diese vor dem Kauf prüfen, wenn sie im Preis mit angepriesen sind. Wir hatten sie verpackt im Keller stehen und nun bemerkt das sie runter gefahren sind.

Also mussten neue reifen her. Winter sowie Sommerreifen.

Für Köln, bzw. Kurz und Stadtstrecken reichen aber auch gute Allwetterreifen!

Und genau die haben wir uns jetzt bei Reifen.com gekauft und drauf machen lassen.

 

IMG_20121109_152903 (Large)

IMG_20121109_152852 (Large)

Jetzt haben wir erst mal wieder etwas länger ruhe.